Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Jobcenter München


Logo Jobcenter München  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Zuständigkeit

Das Jobcenter München ist für die Personen der Zielgruppe des Netzwerkes FiBA in München zuständig, die aufgrund ihres Aufenthaltstitels Zugang zu Leistungen nach SGB II haben.

Federführend für die Projektumsetzung ist der Jobcenterstandort im Sozialbürgerhaus Neuhausen, in dem auch der Themenschwerpunkt Migration / Integration angesiedelt ist.

Im Rahmen des Projektes kann mit einer projektfinanzierten Stelle für Arbeitsvermittlung in den Beratungs- und Vermittlungsgesprächen ausführlicher und bedarfsgerechter auf die Zielgruppe eingegangen werden.

In enger Zusammenarbeit zwischen der projektbezogenen Ansprechpartnerin und Ansprechpartner des Jobcenters und den Münchner Beratungs- und Qualifizierungsteilprojekten des Netzwerkes werden teilnehmerbezogene Bedarfe und Fördermöglichkeiten im Netzwerk abgestimmt und zurückgemeldet, um die Chancen einer erfolgreichen Vermittlung in den Arbeitsmarkt zu erhöhen. Interne Strukturen, wie z.B. der Arbeitgeberservice, werden für die Zielgruppe genutzt. Schwerpunkt ist die Vermittlung in Arbeit und Ausbildung.

Darüber hinaus erfolgt eine Vernetzung der Jobcenterstandorte in den einzelnen Sozialbürgerhäusern der Stadt München, um die Gesamtstruktur Jobcenter für die Zielgruppe langfristig bedarfsgerecht zu öffnen.

Aufgrund interner Klärungsprozesse ist die Stelle derzeit nicht besetzt.
 

Kontakt

Landeshauptstadt München

Sozialbürgerhaus Neuhausen - Moosach

Ehrenbreitsteiner Straße 24
80993 München