Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Schwerpunkt Kultur (MIP)


Zwischen 2018 und 2022 werden hier 324Millionen Euro investiert

Städtischer Kulturförderung kommt eine wesentliche Rolle im Investitionsplan der Stadt München zu. Denn Kultur- und Kreativwirtschaft spielen im Wettbewerb um die Attraktivität eines Standortes eine immer größere Rolle und tragen letztendlich entscheidend zur Lebensqualität einer Stadt bei.

Die Stadt München fördert Kultur unter anderem durch Beratung, Bereitstellung kultureller Infrastruktur – auch in den Stadtteilen – , Unterstützung bei kulturellen Veranstaltungen sowie Geld- und Sachleistungen für Institutionen und Projekte, aber auch Auszeichnungen für Kulturschaffende.

Wichtige Maßnahmen dabei sind:

Münchner Stadtmuseum

St.-Jakobs-Platz 1
Generalinstandsetzung und Umbau, 2. BA (Finanzrahmen Stadtkämmerei)

Investitionskosten:  200 Millionen Euro
(Programmzeitraum:  70,3 Millionen Euro)
Bauzeit:  noch nicht festgelegt

Münchner Volkstheater

Tumblingerstr. 27, Neubau

Investitionskosten:  137 Millionen Euro
(Programmzeitraum:  132 Millionen Euro)
voraussichtliche Fertigstellung:  2021