Top
Logo der Münchner Stadtentwässerung Landeshauptstadt München

Entwässerungspläne erstellen


Entwässerungspläne erstellen  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Leitungen und Schächte

In Entwässerungsplänen werden alle Leitungen und Schächte auf einem Grundstück bis hin zum städtischen Kanal dargestellt, die zum Ableiten von Schmutz- und Niederschlagswasser bereits vorhanden sind oder im Zuge einer Baumaßnahme errichtet werden sollen. Bevor mit Arbeiten an einer privaten Entwässerungsanlage begonnen wird, muss der Entwässerungsplan mittels Antragsformular bei der Münchner Stadtentwässerung eingereicht werden. Die Planung wird geprüft und anschließend genehmigt. Dadurch wird sicher gestellt, dass Entwässerungsanlagen sowohl den technischen als auch den rechtlichen Anforderungen der Münchner Entwässerungssatzung (PDF, 338 KB) und den einschlägigen technischen Regeln entsprechen. Dies hilft Störungen, wie Verstopfungen, Rückstau, Geruchsprobleme und andere zu vermeiden.

Entwässerungspläne bilden die Grundlage für die Ausführung oder Änderung der Entwässerungsanlage durch Sanitär- und Kanalbaufirmen, als auch für eine spätere Prüfung mittels Druckprüfung oder Kamerainspektion. Auch für eine spätere Behebung von Verstopfungen und Schäden sowie bei der Sanierungen der Entwässerungsleitungen, kann durch den Entwässerungsplan nachvollzogen werden, wo und wie die Leitungen verlegt worden sind.
Für jedes bestehende, auch ältere Gebäude in München, gibt es in der Regel einen Entwässerungsplan, der bei Bedarf in der Hausaktenregistratur eingesehen werden kann („Planeinsicht“).
Damit ein Entwässerungsplan aussagekräftig und prüfbar ist muss er folgendes enthalten:

  • Lageplan, Maßstab 1:1000, evtl. auch Auszug aus der amtlichen Flurkarte
  • Darstellung im Grundriss im Maßstab 1:100 (1:200 bei großen Anlagen)
  • Abwicklung, im Maßstab 1:100.

Die Darstellungen im Grundriss und in den Abwicklungen müssen den Anforderungen des § 26 der Münchner Entwässerungssatzung (PDF, 338 KB) entsprechen. Eine Checkliste für die Erstellung der Entwässerungspläne finden Sie in unserer Broschüre „Der vollständige Entwässerungsantrag“. Die Satzung und die Broschüre erhalten Sie im Downloadbereich.

Kontakt:

Münchner Stadtentwässerung
Abteilung Anwesensentwässerung
Friedenstr. 40
81671 München

Tel.: 089/233 96 996
Fax: 089/233 62 685
42.mse@muenchen.de