Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Fassadenreinigung


Was Sie beachten müssen

Bei Reinigungsarbeiten an Fassaden mit Hilfe von Hochdruckreinigern bzw. unter Einsatz chemischer Reinigungsmittel fällt stark belastetes Abwasser an, das nicht im Untergrund versickern darf und das nur nach einer ausreichenden Vorbehandlung in die städtischen Kanäle eingeleitet werden darf.

Gleiches gilt, wenn für andere Zwecke durch Hochdruckwasserstrahlen ein Materialabtrag erfolgt, beispielsweise bei der Sanierung von Tiefgaragen.

Zur Vertiefung finden Sie hier ein Merkblatt (PDF, 163 KB)und einen Genehmigungsantrag (DOC, 28 KB).

Nähere Informationen zur Fassadenreinigung erhalten Sie von:

Herr Münichsdorfner, Tel. (089) 233-62642
Herrn Hörmann, Tel. (089) 233-62220

Telefax: (089) 233-62635
E-Mail: 41.mse@muenchen.de
 

« zurück zur Abwasserüberwachung

Weiterführende Themen

Kontakt

Landeshauptstadt München

Anwesensentwässerung Abwasserüberwachung

Friedenstraße 40
81671 München