Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Kontakt


Ihr Kontakt zum Bezirksausschuss

Der Bezirksausschuss des 5. Münchner Stadtbezirkes Au-Haidhausen (BA 5)
Ihr Beratungsgremium und Stadtbezirksparlament, ist stets für Sie da.

In der Regel jeden 3. Mittwoch im Monat um 19:00 Uhr tagt der Bezirksausschuss 5 öffentlich und Sie können zu Beginn der Sitzung Anträge einbringen, Probleme ansprechen, oder ein Anliegen vorbringen.

Technisches Rathaus in der Trausnitzstr. 33  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Technisches Rathaus, Trausnitzstr. 33

Kontakt zur Geschäftsstelle

Sie können uns auch unter der Rufnummer 233-61484 telefonisch erreichen oder Ihr Anliegen per Mail oder per Post an die Geschäftsstelle schriftlich mitteilen.

Die Geschäftsstelle ist die Dienststelle des Direktoriums. Die Mitarbeiter*innen unterstützen die Arbeit des BA und des*der Vorsitzenden. Die Geschäftsstelle ist Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürgern und Informationsstelle für Bewohner des Stadtbezirks Au-Haidhausen.

Mit Fragen und Anliegen können Sie sich jederzeit an Frau Iris Gabriel wenden:
Telefon 233-61484, Fax 233-61485, PC-Fax 233-98961484, E-Mail bag-ost.dir(at)muenchen.de

Postanschrift der Geschäftsstelle:
Landeshauptstadt München, Direktorium
BA-Geschäftsstelle Ost, Zimmer 2.207
Friedenstraße 40, 81660 München

Wenn Sie uns persönlich besuchen wollen, erreichen Sie unsere Büroräume über den Gebäudeeingang in der Trausnitzstraße 33. [Google Maps]

 

Aufgaben der Geschäftsstelle:

  • Unterstützung des BA und des*der Vorsitzenden
  • Entgegenahme von Anträgen der Bürgerinnen und der Bürger an den BA
  • Bindeglied zwischen BA und Stadtverwaltung, insbesondere Weiterleitung der vom BA gefassten Beschlüsse und Anträge.
  • Bindeglied zwischen BA und Bügerinnen und Bürgen
  • Auskunftstelle über Themen der aktuellen Tagesordnung
  • Zusendung/Entgegenahme von Budgetanträgen
  • Information der Antragsteller über die von BA oder Stadtrat behandelten Empfehlungen der Bürgerversammlungen