Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Pädagog*innen gesucht


    Muslimische Erzieherin mit Kopftuch zeigt Kindergartenkindern ein Bilderbuch  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

    Werden Sie Teil des Kita-Teams

    Sie haben Sozialpädagogik, Kindheitspädagogik, Heilpädagogik oder Vergleichbares studiert? Dann erwarten Sie in den Kindertageseinrichtungen der Landeshauptstadt München spannende Herausforderungen, eine faire Entlohnung und vielfältige Vorteile und Vergünstigungen.

    Attraktives Einstiegsgehalt

    • Entgeltgruppe S 11b des TVöD-SuE mit einem Einstiegsgehalt von 3.196,36 Euro (ab 1. März 2020) oder
    • Entgeltgruppe S 12 des TVöD-SuE mit einem Einstiegsgehalt von 3.242,48 Euro (ab 1. März 2020)
    • plus Münchenzulage: 270 Euro und 50 Euro pro Kind

    Interessante Einsatzgebiete

    Die rund 450 Kindertageseinrichtungen der Landeshauptstadt München bieten Ihnen eine große Bandbreite an pädagogischen Konzepten. Je nach Studienabschluss warten auf Sie unterschiedliche Aufgaben und Einsatzgebiete:

    • Sozialpädagog*innen oder Kindheitspädagog*innen unterstützen bei der regionalen Vernetzung im Stadtteil und begleiten Kinder und Familien in Krisensituationen. Ihre Einsatzorte sind KinderTagesZentren (KiTZ), Tagesheime, Regionalhäuser, Heilpädagogische Tagesstätten oder Integrationseinrichtungen.
    • Heilpädagog*innen begleiten in Integrationseinrichtungen Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf. In Regionalhäusern koordinieren Sie Kooperationen mit Schulen und konzipieren Maßnahmen für die Öffentlichkeitsarbeit. In Heilpädagogischen Tagesstätten organisieren Sie therapeutische Interventionen, erstellen Förderpläne und führen heilpädagogische Therapien durch.

    Gute Aufstiegsmöglichkeiten

    Als Pädagog*in bei der Stadt München können Sie durch (stellvertretende) Leitungsfunktionen oder Fachkarrieren bis S 18 TVöD aufsteigen.

    Intensive fachliche Begleitung

    Als Pädagog*in werden Sie bei der Stadt in allen Phasen Ihres Berufslebens unterstützt: Vom Einführungsprogramm für Neueinsteiger*innen, über regelmäßige Supervision im Alltag bis hin zu kompetenter Beratung durch erfahrene Kolleg*innen. Darüber hinaus haben Sie Anspruch auf sechs Fortbildungstage pro Jahr. Diese können Sie für die vielfältigen Weiterbildungsangebote des Pädagogischen Instituts nutzen. 

    Zahlreiche Zusatzleistungen

    Bei der Landeshauptstadt München erwartet Sie ein in der Regel unbefristeter Vertrag, ein sicherer Arbeitsplatz und 40.000 engagierte Kolleg*innen. Als soziale Arbeigeberin bietet Ihnen die Stadt aber auch darüber hinaus viele Vorteile und Vergünstigungen, zum Beispiel:

    • Betriebliche Altersvorsorge mit Zusatzversorgung und freiwilliger Entgeltumwandlung
    • Kostenlose IsarCardJob für die Tarifzone M sowie vergünstigte Jobticktes für Bahn und BOB
    • Reservierte Betreuungsplätze in unseren Kitas und Angebote für Kurzzeit- und Ferienbetreuung
    • Betriebliche Gesundheitsförderung mit vielfältigen Angeboten rund um Sport und Ernährung
    • Städtische Dienstwohnungen zu Mieten unter Marktpreis über das Wohnungsprogramm Miwon

    Bewerben Sie sich bei der Stadt

    Online-Bewerbung

    Pädagog*innen werden bei der Landeshauptstadt München immer gesucht: Bewerben Sie sich in unserem Online-Bewerbungsportal direkt auf ausgeschriebene Stellen.

    Initiativbewerbung

    Sie konnten kein passendes Stellenangebot finden? Dann können Sie sich auch initiativ beim Referat für Bildung und Sport bewerben! Dazu senden Sie uns bitte folgende Unterlagen per Post oder als PDF-Dateien per Mail:

    • Bewerbungsschreiben mit Kontaktdaten und Wünschen zu Stelle, Einrichtungsart und Arbeitszeit
    • Vollständiger Lebenslauf mit den wichtigsten Stationen in Ihrem Bildungs- und Berufleben
    • Abschluss- und Arbeitszeugnisse in Kopie, bei ausländischen Abschlüssen mit Fächeraufstellung in Originalsprache und auf Deutsch (amtliche Übersetzung) und B2- Sprachnachweis

    Schnupperwochenende

    Wir würden uns freuen, Sie an unserem Schnupperwochenende am 27. November und 28. November 2020 kennenlernen zu dürfen.

    Melden Sie sich gleich an – unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende der Seite. Wenn Sie die Gelegenheit direkt  für ein Bewerbungsgespräch nutzen möchten, reichen Sie bei der Anmeldung einfach Ihre Unterlagen mit ein. Wir kümmern uns dann um einen Gesprächstermin.

    Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

    Landeshauptstadt München

    Referat für Bildung und Sport
    Geschäftsbereich KITA
    Geschäftsstelle
    Personal

    Landsberger Straße 30
    80339 München