Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Logo der Landeshauptstadt München und Leichte Sprache Landeshauptstadt München

Das ist die Wahl-Benachrichtigung


Comic. Das Bild zeigt einen Briefumschlag. In diesen Briefumschlag wird ein Stimmzettel hineingesteckt.  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Alle Wahl-Berechtigten bekommen eine Wahl-Benachrichtigung

Die Wahl-Benachrichtigung ist ein Brief.
Der Brief kommt mit der Post.
Der Brief ist bis zum 5. September bei Ihnen Zuhause.

Die Wahl-Benachrichtigung bedeutet:
Sie dürfen bei der Bundes-Tags-Wahl wählen.

Machen Sie den Brief gleich auf.
Heben Sie den Brief gut auf.
Wenn Sie zum Wählen gehen möchten.
Sie brauchen den Brief am 26. September um zu wählen.

Was steht auf der Wahl-Benachrichtigung?

Klicken Sie auf den Link.
Dann öffnet sich eine neue Seite.
Auf der Seite erklären wir:
Das steht auf der Wahl-Benachrichtigung

Comic. Das Bild zeigt ein Amt.  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Sie haben keine Wahl-Benachrichtigung bekommen?

Die Wahl-Benachrichtigung ist bis zum 5. September nicht bei Ihnen?

Dann fragen Sie bitte beim Wahl-Amt nach.
Ein Wahl-Amt ist oft im Rat-Haus.
Das Wahl-Amt kümmert sich um alles rund um die Wahl.

Klicken Sie auf den Link.
Dann öffnet sich eine neue Seite.
Auf der Seite erklären wir:
Es gibt 3 Möglichkeiten zum Nachfragen.