Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Logo der Landeshauptstadt München und Leichte Sprache Landeshauptstadt München

Behörden-Nummer 115


Comic. Das Bild zeigt eine Frau. Die Frau telefoniert und hat einen Stift und einen Zettel vor sich liegen.  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Informationen zur Stadt-Verwaltung von München

Sie haben eine Frage an die Stadt-Verwaltung von München?

Dann können Sie die Behörden-Nummer 115 anrufen.
Egal wo Sie sind.
Egal welche Frage Sie haben.

Die 115 ist eine Telefon-Nummer.
Man sagt auch: Service-Nummer.
Service ist ein englisches Wort.
Service spricht man Sörvis.
Service bedeutet Hilfe.
Die Hilfe ist für alle Menschen.

Comic. Das Bild zeigt, wie sich eine Frau und ein Mann miteinander in Gebärdensprache unterhalten. Der Mann macht Bewegungen mit seinen Händen und Armen.  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Es gibt auch ein 115-Gebärden-Telefon.

Das 115-Gebärden-Telefon ist für gehör-lose Menschen.
Gehör-los bedeutet:
Ein Mensch kann nicht hören.
Oder: Ein Mensch hört mit beiden Ohren sehr schlecht.
Gehör-lose Mitarbeiter beantworten Ihre Fragen.
Die Mitarbeiter sind speziell ausgebildet.

Das 115-Gebärden-Telefon erreichen Sie über das Internet.

Sie benötigen

  • ein End-Gerät
    Ein End-Gerät kann zum Beispiel ein Computer,
    ein Smartphone oder ein Tablet sein.
    Smartphone spricht man:
    Smaat-foon.
    Ein Tablet ist ein tragbarer, flacher Computer.
    Tablet spricht man: täblet
  • eine Webcam
    Webcam ist ein englisches Wort.
    Das wird so aus-gesprochen: Wäbb-käm
    Webcam heißt auf Deutsch Internet-Kamera.
    Ein Webcam überträgt ihre Bilder in das Internet.
  • einen Internet-Zugang
     

Die Adresse von dem 115-Gebärden-Telefon ist:
https://gebaerdentelefon.de/115/
Geben Sie diese Adresse in Ihr End-Gerät ein.

Das Bild zeigt ein Hochzeitspaar. Die Frau hat ein Hochzeitskleid an. Der Mann hat einen Anzug an.  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Sie bekommen meistens sofort eine Antwort. Am Telefon.

Zum Beispiel auf diese Fragen:

  • Wo bekomme ich einen neuen Reise-Pass?
  • Ich ziehe nach München.
    Wo kann ich mich anmelden?
  • Wie bekomme ich Wohn-Geld?
  • Ich will heiraten.
    Was muss ich tun?
  • Wie bekomme ich Eltern-Geld?
  • Wo bekomme ich ein Führungs-Zeugnis?
    Ein Führungs-Zeugnis ist ein Dokument.
    In dem Dokument stehen zum Beispiel bestimmte Vorstrafen.
    Aber nur, wenn Sie schon einmal von einem Gericht verurteilt worden sind.
  • Ich habe ein neues Auto.
    Ich muss zur Zulassungs-Stelle.
    Wann hat die Zulassungs-Stelle geöffnet?
     

Manchmal ist die Frage besonders schwierig.

Dann sagt der Mitarbeiter zu Ihnen:
Soll ich mich darum kümmern, dass Sie eine Antwort bekommen?
Dafür braucht der Mitarbeiter Ihre E-Mail-Adresse.
Oder Ihre Telefon-Nummer.
Sie bekommen die Antwort.
Als E-Mail.
Oder ein Mitarbeiter ruft Sie an.
Von der Stadt-Verwaltung.

Das kann 1 Tag dauern.

Comic. Das Bild zeigt ein Telefon.  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Kontakt:

Sie erreichen die Service-Nummer am
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag.
Von 8 Uhr morgens bis 18 Uhr abends.

Sie können vom Handy aus anrufen.
Oder von Ihrem Festnetz-Telefon.
Sie brauchen keine Vorwahl.

 

Der Text hält sich an die Regeln von Inclusion Europe

Die Übersetzung in Leichte Sprache ist von
Elke Wildraut, Landes-Hauptstadt München

Der Text ist überarbeitet von:
sag’s einfach – Büro für Leichte Sprache, Regensburg

Der Text ist geprüft von:
Prüfgruppe einfach g`macht, Abteilung Förderstätte,
Straubinger Werkstätten St. Josef der KJF Werkstätten g GmbH.

Die gezeichneten Bilder sind von:
© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V.,
Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.

Das Zeichen für Leichte Sprache ist von Inclusion Europe.
© Europäisches Logo für einfaches Lesen: Inclusion Europe.
Weitere Informationen unter leicht-lesbar.eu

Klicken Sie auf den
Link zur Übersicht von den Dienst-Stellen

Dann kommen Sie automatisch zurück
zu der Übersicht von den Dienst-Stellen

Link zur Übersicht von den Dienst-Stellen