Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Giesecke+Devrient GmbH


Maßnahmen und Schwerpunkte zum Klimaschutz bei Giesecke+Devrient

Die folgenden Maßnahmen bringt Giesecke+Devrient in den Klimapakt² ein, um den Ausstoß von Kohlenstoffdioxid in München zu reduzieren.

  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Ralf Wintergerst, Giesecke+Devrient ©G+D

Darum sind wir Mitglied des Klimapakt²

„Unser langfristiges Ziel ist es, den ökologischen Fußabdruck von G+D kontinuierlich zu verkleinern. Mit der Teilnahme am Klimapakt² unterstreichen wir diese Bestrebungen und möchten die Stadt München aktiv bei der Erreichung Ihrer Klimaschutzziele unterstützen.“
Ralf Wintergerst, Vorsitzender der Geschäftsführung und CEO

 

  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Beleuchtungskonzept Giesecke+Devrient ©G+D

Best Practice: Klimaschutz-Projekte bei Giesecke+Devrient GmbH

Über mehrere Jahre wurde das Headquarters von G+D in der Prinzregentenstraße modernisiert. Eine Reduzierung des Stromverbrauchs in den Bürobereichen konnte durch ein angepasstes Beleuchtungskonzept erzielt werden. Herkömmliche Leuchtmittel wurden durch energiesparende LED-Leuchtmittel ersetzt. Durch eingebaute Bewegungs- und Tageslichtsensoren wird zudem die Beleuchtungsintensität automatisch gesteuert. Glastüren zu Büros und Glaswände zu Besprechungsräumen führen in den Flurbereichen zu einer natürlichen Tageslichtbeleuchtung. Die tägliche Leuchtdauer wird damit reduziert und gleichzeitig die Lebensdauer der eingesetzten Leuchtmittel verlängert.

Aktuelles aus dem Klimapakt² Unternehmen

Anfang 2020 wurde ein neues app-basiertes Parkplatzmanagementsystem eingeführt. In diesem Zuge wurde der Tagesmietpreis für einen Parkplatz erhöht. Gleichzeitig erfolgt eine Subvention für das Jobticket in Höhe von 15€/Monat pro Mitarbeiter, um die Nutzung des ÖPNV weiter zu fördern und entstehende CO2-Emissionen durch Commuting zu redizieren.

  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Mehr zu Giesecke+Devrient

Giesecke+Devrient ist ein weltweit tätiges Unternehmen für Sicherheitstechnologien, sowohl in der physischen als auch in der digitalen Welt. Milliarden von Menschen profitieren in ihrem privaten, digitalen und geschäftlichem Alltag von G+D. Mit rund 11.600 Beschäftigten in 32 Ländern entwickelt, produziert und vertreibt die Unternehmensgruppe Produkte und Lösungen rund um die Absicherung von Bezahlvorgängen, Identitäten, Konnektivität und Daten.