Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Kühlung cool denken. Kosten senken.


Münchner Unternehmen verbessern ihre Energieeffizienz

Bildmotiv Initiative Cool denken. Kosten senken.  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Calek / Shutterstock.com

Energie sparen durch innovative Klimatechnik

Machen Sie mit! Innovative Klimatechnik ermöglicht eine Energieeinsparung von bis zu 75 Prozent und bildet die Grundlage für eine verbesserte Arbeitsplatzqualität.

Bundesweit entfallen ca. 3 Prozent des Endenergieverbrauchs auf Prozess- und Klimakälte. Der Anteil am Stromverbrauch beträgt ca. 8 Prozent. Steigende Stromkosten machen Energieeffizienzanstrengungen auf dem Gebiet der Klimatechnik wirtschaftlich attraktiv.

Kühlung optimieren. Hier finden Sie mehr:

Best Practice Bildmotiv  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Kreativmandat

Best Practice Beispiele

Umgesetzte Maßnahmen und ihr Effekt

Hier finden Sie eine Reihe von Beispielen:

Die Informationsinitiative Kühlung

Die Informationsinitiative des Referats für Arbeit und Wirtschaft will Münchner Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Gewerbe, Handel und Dienstleistungen zielgenau über wirtschaftliche Lösungen für energieeffiziente Kühlung, Klimatisierung und Lüftung informieren.

Kontakt

Beratung zu Energieeffizienz im Gewerbe, Referat für Arbeit und Wirtschaft

Herzog-Wilhelm-Straße 15
80331 München

Kontakt:
Christian Rothe
(Klimaschutzmanager)