Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Startup-Wettbewerb deinpepstore


Die Gewinnerin von PAULI KOCHT im Wettbewerb deinpepstore   Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Gewinnerin Anja Licht, PAULIKOCHT
© ECE GmbH & Co KG

Ladenfläche im frisch renovierten pep Neuperlach

(12.3.18) In dem spannenden Wettbewerb präsentierten sich am Freitag die besten vier Startups. Gewinn: Eine Ladenfläche zu Sonderkonditionen, die das pep Neuperlach ab Mai zur Verfügung stellt. Dort darf für ein Jahr nun die sympathische Marke PAULI KOCHT einziehen.

Zur Neueröffnung nach Umbau und Vergrößerung startet das pep im Mai mit zusätzlichen 8000 Quadratmetern. Es ist dann Münchens größtes Einkaufszentrum.

50 Quadratmeter mit reduzierter Miete sowie einen Einrichtungszuschuss bekommt nun PAULI KOCHT. Das von Anja Licht gegründete, junge Unternehmen präsentierte sich im Finale von deinpepstore am überzeugendsten und legte auch ein gutes  Geschäftskonzept vor. Dies war den Initiatoren wichtig. Wenn PAULI KOCHT sich im stationären Einzelhandel bewährt, kann der Mietvertrag im pep auch verlängert werden.

PAULI KOCHT

PAULI KOCHT hat sich von einer online entstandenen Idee zu einer realen Marke entwickelt. Auch in Kooperation mit anderen Startups entwirft dass Unternehmen neue Produkte und kümmert sich dabei um Ideen und Produktentwicklung. Die Produktion übernehmen dann die Partner und so wird die Produktpalette stetig erweitert. PAULI KOCHT berücksichtigt den modernen Fitness-Lifestyle berufstätiger, vielbeschäftigter Menschen, die Wert auf bewusste Ernährung legen. Dabei gewann Anja Licht schon im letzten Jahr mit dem „Einfach-Mahl“ den 1. Preis im Crowdfunding Contest Food des Cluster Ernährung - einer vom Freistaat initiierten Förderung.

Starke Wettbewerber

Ebenfalls in die Endrunde kamen weitere, vielversprechende Startups: Die Spicebar GmbH vertreibt seit 2016 Bio-Gewürze und mixt in Gewürzseminaren für ihre Kunden auch ganz persönliche Gewürzmischungen. Das Jungunternehmen Knödel Reloaded will dem traditionellen Knödel in allen Varianten in die zeitgemäße Lifestyle-Küche verhelfen und zwar regional, hochwertig und kreativ. Weitere Spitzenreiter war das Recycling – Label Bonnie und Kleid, das Ressourcen sparen will und alte Kleidung aufpeppt und wieder tragbar macht. Und das Startup Tozy, das einen verwandelbaren Trenchcoat anbietet, den man – je nach Gelegenheit – an unterschiedliche Looks anpassen kann.

deinpepstore.de

Der Wettbewerb deinpepstore.de wurde von der ECE Projektmanagement GmbH & Co KG ausgerufen. Kooperationspartner sind das Referat für Arbeit und Wirtschaft, die Coreographie Production und der Handelsverband Bayern HBE.