Corona-Bürgertelefon 089-233-44740 | www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

OutDoor by ISPO – Premiere


2 Männer im Gespräch mit Antje von Dewitz, VAUDE, auf der OutDoor by ISPO 2019  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Antje von Dewitz, VAUDE, im Gespräch mit Bloggern
© Holger Rauner, Messe München GmbH

Europas größte internationale Outdoor-Fachmesse erstmals in München

(4.7.19) Mit der neuen OutDoor by ISPO fand Europas größte internationale Outdoor-Fachmesse erstmals in München statt. Das erfolgreiche Debüt erweitert die ISPO-Familie und ihr international aufgestelltes Sportmessen-Portfolio und -Netzwerk.

München bekam den Zuschlag für das neue Messekonzept, mit dem der Branchenverband European Outdoor Group (EOG) die frühere Messe aus Friedrichshafen neu positioniert hat.

Die erfolgreichen Besucher- und Ausstellerzahlen bestätigten diese Entscheidung für einen stärkeren internationale Fokus und mehr Reichweite. Daneben will die OutDoor by ISPO auch Aussteller aus anderen Branchen locken, um Synergien oder innovative Ansätze zu fördern.

Erfolgreiche Premiere

1.018 Aussteller kamen zur ersten OutDoor by ISPO und präsentierten Produkte und Innovationen. Der internationale Anteil erreichte bereits zur Premiere 84 Prozent. Am stärksten vertretene Länder waren Deutschland, UK, Italien, die Niederlande, China, Schweden und die USA.

Leitthema Nachhaltigkeit

Die erste OutDoor by ISPO machte deutlich, dass das Thema Nachhaltigkeit in der Outdoor-Industrie besondere Beachtung findet. Die Mehrzahl der Hersteller präsentierten Projekte, Initiativen oder zeigten etwa Alternativen zu konventionellen Kunstfasern.

Mit einem eigenen Code of Conduct - einem Verhaltenskodex für umweltfreundliches und sozialverantwortliches Handeln - positionierte sich auch das OutDoor by ISPO-Messeteam in Sachen Nachhaltigkeit. Organisatoren, Aussteller und Besucher der Messe erhielten dabei konkrete Empfehlungen, klimaneutral und nachhaltig zu handeln.

OutDays und OutDoor Society

Um auch die Endverbraucher zu erreichen finden während der jährlichen OutDoor auch zukünftig die OutDays statt. Gemeinsam mit Partnern aus Industrie und Handel präsentiert die Messe Filme, Events oder bekannte Persönlichkeiten in München und bis ins Umland. Zugleich startete auf www.ispo.com die neue OutdoorSociety – ein permanenter, reichweitenstarker Online-Kanal für die Outdoor-Community.