Alpines Museum

Top-Sehenswürdigkeiten | Altstadt-Lehel
Sa geöffnet 10:00 - 18:00 (Bitte Hinweise beachten)
Geschlossen: 24./25./31. Dezember, 1. Januar, Faschingsdienstag.

Alpines Museum des DAV in München: Wegen Umbau bis 2023 geschlossen

Wegen Renovierung geschlossen: Erlebt das Museum des Alpenvereins digital

Das Alpine Museum erzählt, wie Menschen Gipfel und Felsen erklimmen. Bis 2023 wird das Museum umgebaut, ihr könnt die Ausstellung solange virtuell besuchen.

Online-Rundgang durchs Bergsteiger-Museum: Kommt mit!

Während das Museum auf der Praterinsel bis voraussichtlich Mitte 2023 wegen Umbau geschlossen bleibt, könnt ihr die Exponate auf einer virtuellen 360-Grad-Tour weiterhin digital erkunden – und das rund um die Uhr. Hier geht's zum virtuellen Rundgang >>

Alpines Museum München: Das ist auf der Praterinsel geboten

Schon seit über 100 Jahren informiert das Alpine Museum des Deutschen Alpenvereins auf der Praterinsel in München über die Welt der Berge. Das durch den Zweiten Weltkrieg zerstörte Museum wurde 1996 durch den Deutschen Alpenverein neu eingerichtet und wiedereröffnet und bietet seither:

  • Imposante Zeitreisen durch die Natur
  • Vielseitige Momente aus Wissenschaft, Tourismus und Sport
  • Einblicke in die Geschichten bedeutender Bergsteiger und Helden des alpinen Skilaufs
  • Information zur engagierten Arbeit des Deutschen Alpenvereins

Bildergalerie: Eindrücke aus dem Alpinen Museum

Jubiläumsausstellung: 150 Jahre Deutscher Alpenverein

Alpines Museum des DAV, Foto: Deutscher Alpenverein e.V.
Foto: Deutscher Alpenverein e.V.

Die Jubiläumsausstellung „Die Berge und wir. 150 Jahre Deutscher Alpenverein“ zieht sich durch alle Ausstellungsräume. Sie zeigt Objekte, Bilder und Dokumente aus den Sammlungen der Alpenvereine und seiner Mitglieder und gibt einen umfassenden Überblick zur spannenden Vereinsgeschichte: Entdeckergeist, Freiheitsliebe, Kampf um unerschlossene Landschaften und die Verlagerung des Bergsports in die Stadt – all diese Themen könnt ihr anschaulich erleben.

Eintrittspreise

Erwachsene: 6 Euro
Ermäßigt: 4,00 Euro
Familienkarte: 9,00 Euro
Kinder unter 7 Jahren: freier Eintritt

Corona: Lockdown-Verlängerung bis mindestens 7. März

Der Lockdown wird über den 14. Februar hinaus bis vorerst 7. März 2021 verlängert. Das hat das Bayerische Kabinett beschlossen. Weitere Lockerungen sind ab 1. März vorgesehen, u.a. die Öffnung der Friseure, der Garten- und Baumärkte und von Blumengeschäften. Die derzeitigen Kontaktregeln und die Maskenpflicht bleiben bestehen.

  • Alle neu beschlossenen Änderungen bei den Corona-Regeln
  • Welche Corona-Maßnahmen derzeit in München gelten
  • Aktuelle Infos und Regelungen für München auf muenchen.de/corona
  • Das könnte Euch auch interessieren:

    5 Bewertungen zu Alpines Museum

    4
    5 Bewertungen
    • von am

      Sehr gut . Vielen Danken .

    • von am

      Ich habe Keine Höhenangst . ich bin ein Berg Fan .

    • von am
    • von am
    • von am
    X

    CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

    Alle Infos
    Top