Kunde von muenchen.de

BMW Welt und Museum – Restaurants

Bavarie in der BMW Welt, Foto: BMW Welt
Foto: BMW Welt

Wer einen Tag in der BMW Welt verbringt, kann sich auf so einige kulinarische Highlights unter der Regie von Feinkost Käfer freuen.

Beim Bistro Cooper’s können Sie sich gleich nach einer frühen Ankunft mit einem leckeren Frühstück oder Snack verwöhnen. Die Biker’s Lodge bietet Ihnen süße und pikante Schmankerl aus Bayern, dem Elsass und der Toskana. Ist der Hunger zum Mittag oder Abend größer, bietet das Restaurant Bavarie die optimale Anlaufstelle. Dort erwarten Sie typisch französische Brasserie-Spezialitäten in Kombinationen mit feinsten bayerischen Produkten.

Kulinarische Angebote in der BMW Welt

Bavarie in der BMW Welt, Foto: BMW Welt
Foto: BMW Welt

Im Restaurant Bavarie (s. Foto oben) treffen französische Brasserie und feinste bayerische Produktregionalität aufeinander. Der Name drückt aus, was Sie hier erwartet. International gelebte und zeitgemäße, beliebte Speisen aus nachhaltig produzierten, regionalen Zutaten. Frischer, heimischer Fisch im Ganzen, Käfer Klassiker, typische Brasserie-Spezialitäten, gesunde Gemüse- und Salatvariationen saisonal abgestimmt sowie köstliche Desserts bieten für jeden Gaumen das richtige Schmankerl. Im gegenüberliegendem BMW Museum lockt das M1 mit frischen Speisen, wechselnder Mittagskarte und schönem Ausblick auf den Olympiapark von der großzügigen Terrasse.

Auf einen Kaffee ins Café des BMW Museums

, Foto: BMW Welt
Foto: BMW Welt

Die gemütliche M1 Café Bar im BMW Museum bietet eine tolle Atmosphäre, um bei einem Cappuccino und einem Stück Kuchen das Gesehene noch einmal Revue passieren zu lassen – oder das ein oder andere Exponat im Museumsführer nachzuschlagen. Das M1 bietet zudem einen wunderschönen Blick auf die benachbarte BMW Welt und den Olympiapark – bei gutem Wetter auch von der großzügigen Sonnenterasse.

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top