Sankt Stephan Kirche

Derzeit keine Bewertungen vorhanden.
Kirchen und Klöster | Isarvorstadt, Glockenbach, Gärtnerplatz, Schlachthof

Sankt Stephan Kirche

Sankt Stephan Kirche am Ende des Münchner Südfriedhofs, Foto: Katy Spichal
Foto: Katy Spichal

Die im frühbarocken Stil erbaute römisch-katholische Kirche liegt am Ende des Münchner Südfriedhofes, in der Nähe des Sendliner-Tor-Platzes. Erbaut von 1674 bis 1677 von Georg Zwerger ist sie heute ein beliebtes Ausflugsziel.

 Die beiden Glocken aus Bronze in dem aufgesetzten Zwiebelturm klingen zu jeder Stunde und werden noch heute über einen Seilzug bedient. Während der Jahre 2004 bis 2006 wurde die Kirche renoviert, der einzige originalgetreue Stuck ist noch in der Apsis zu finden, der restliche Stuck wurde durch Malerei rekonstruiert. Sankt Stephan beherbergt einige wertvolle Kunstwerke, unter anderem das Hochaltarbild des Martyriums des Kirchenpatrons Sankt Stephan und ein in Öl gemalter vollständiger Kreuzweg.

Das könnte Sie auch interessieren

Bewertungen zu Sankt Stephan Kirche

0
Derzeit keine Bewertungen vorhanden
X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top