Sankt Hildegard Kirche

Bauwerke und Denkmäler | Pasing-Obermenzing

Sankt Hildegard Kirche

Sankt Hildegard Kirche in Pasing, Foto: Christoph Brech
Foto: Christoph Brech

Die Sankt Hildegard Kirche mit dem auffälligen Zeltdach steht im Stadtteil Pasing.

Sankt Hildegard Kirche in Pasing, Foto: Christoph Brech
Foto: Christoph Brech

Die katholische Pfarrkirche wurde 1962 errichtet und der Missionarin und Benediktinerin Hildegard von Bingen geweiht. Sankt Hildegard besitzt keinen Kirchturm, jedoch ein schon von außen auffallendes Zeltdach. Im Inneren sind die Glasfenster dieses Dachs bunt bemalt und schaffen eine besonders schöne Raumqualität. Die Kirche beherbergt außerdem eine säulenartige Madonna-Statue des Bildhauers Blasius Gerg. Seit dem Jahr 2000 gilt das moderne Gebäude als Denkmal.
 

Das könnte Sie auch interessieren

4 Bewertungen zu Sankt Hildegard Kirche

5
4 Bewertungen
  • von am

    Einfach nur tolle Fenster, unglaublich.

  • von am

    Ein verstecktes Juwel der modernen Kunst in München! Da sämtliches Tageslicht ausschließlich durch die Buntglasfenster einfallen kann, ist der Innenraum ganz in deren Farben getaucht. Besonders an sonnigen Tagen ein Erlebnis! Die "Reise" nach Pasing lohnt sich! – Die Fenster wurden von Georg Meistermann geschaffen, einem der bedeutendsten Glasfenster-Künstler des 20. Jahrhunderts. Er war insb. in Köln und dem Rheinland tätig, in Südbayern ist St. Hildegard wohl das einzige Beispiel seiner Kunst.

  • von am
  • von am
X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top