Corona-Bürgertelefon 089-233-44740 | www.muenchen.de/corona

Münchens Shopping-Guide

Corona: Einschränkungen für den Handel

In Bayern ist das öffentliche Leben zur Eindämmung des Coronavirus aktuell stark eingeschränkt. Es gilt eine Ausgangsbeschränkung, vorerst bis 19. April. Ausgewählte Geschäfte, die nicht zur Grundversorgung notwendig sind, sind daher geschlossen. Lebensmittelgeschäfte haben weiterhin geöffnet. Die Ladenöffnungszeiten für bestimmte Geschäfte wurden ausgeweitet: Supermärkte, Lebensmittelgeschäfte, Drogerien, Apotheken, Tankstellen, Banken und weitere Ausnahmen dürfen werktags von 6 bis 22 Uhr öffnen, sonntags von 12 bis 18 Uhr. Das Bürgertelefon unter der Nummer 089/233-44740 informiert täglich von 8 bis 20 Uhr zu Fragen zum Coronavirus.

Empfehlungen

Shopping-Finder

Fotos Shopping-Finder: Lionman (Damenmode, Herrenmode, Einkaufspassagen), Exithamster (Trachten), Feinkost Käfer (Feinkost), Anette Göttlicher (Kinder, Wohnen, Pralinen, Buchhandlungen)
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top