Wie süß! Die schönsten Schoko-Läden in der Innenstadt

Wie süß! Die schönsten Schoko-Läden in der Innenstadt, Foto: Anette Göttlicher
Foto: Anette Göttlicher

Zuckerschock! Schokolade, Honig & Macarons

Glück kann man nicht kaufen. Aber Schokolade, und das ist fast das gleiche! Egal, ob Ihr einen kleinen Zuckerkick fürs Büro braucht oder ein Geschenk für ein Leckermäulchen sucht – diese Süßigkeitenläden in Münchens Innenstadt werdet Ihr lieben!

Macarons und mehr: Café Maelu

Macarons und mehr: Café Maelu, Foto: Anette Göttlicher, Maelu
Foto: Anette Göttlicher, Maelu

Sie sind violett, pink, orange, rot oder grün, sehen zum Anbeißen süß aus – und sind es auch: französische Macarons. Bis vor einigen Jahren gab es sie hauptsächlich auf den Champs Elysées, doch natürlich kann man sie auch in München kaufen – oder gleich essen. Beispielsweise im Café Maelu in der Theatinerstraße, gleich neben der Passage. Hier gibt’s übrigens auch noch andere Leckereien wie kleine Törtchen und Petits Fours.

Beluga Chocolaterie: Sonntags Schoki kaufen!

Beluga Chocolaterie: Sonntags Schoki kaufen!, Foto: Anette Göttlicher
Foto: Anette Göttlicher

Wenn man vom Viktualienmarkt die Passage Richtung Marienplatz nehmen möchte, kommt man direkt am Eingang der kleinen Beluga Chocolaterie vorbei. Die Auslage des kleinen Cafés und Schokoladens ist sehr verlockend: handgemachte Tafelschokolade, Trinkschokolade, Geschenke und vieles mehr. Und es gibt sogar die seltenen Speculoos-Produkte: Schokolade mit Spekulatiuscreme. Unbedingt probieren! Das Café und der Verkauf haben auch sonntags geöffnet.

Klassiker auf dem Viktualienmarkt: das Honighäusl

Klassiker auf dem Viktualienmarkt: das Honighäusl, Foto: Anette Göttlicher
Foto: Anette Göttlicher

Keine Gummibärchen, keine Schokolade, aber nicht weniger süß: Das Honighäusl mitten auf dem Viktualienmarkt ist eine Münchner Institution und ein beliebter Treffpunkt, weil man es mit seiner gelben Markise und der markanten Biene Maja kaum verfehlen kann. Drinnen gibt’s alle Produkte, die man sich rund um den Honig vorstellen kann. Zu Weihnachten etwa auch Honigwein. Oder die interessante Kombination aus Honig und Marzipan.

Chocolate & More: klein, aber fein

Chocolate & More: klein, aber fein, Foto: Anette Göttlicher
Foto: Anette Göttlicher

Direkt um die Ecke, am Rande des Viktualienmarkts, ist der kleine Laden Chocolate & More. Hier finden die Liebhaber des Kakaos und der Schokolade nicht nur handgemachte Tafelschokolade, sondern auch Pralinen, die gerne aufwändig als Geschenk verpackt werden. Kaffee gibt’s ebenfalls, und wer möchte, kann seine Lieblingsbohnen auch für käuflich erwerben für daheim.

Münchner SchokoLaden: Zuschauen erwünscht!

Münchner SchokoLaden: Zuschauen erwünscht!, Foto: Anette Göttlicher
Foto: Anette Göttlicher

Wir bleiben auf dem Viktualienmarkt und schlendern einmal quer hinüber bis zur Ecke an der Frauenstraße. Dort befindet sich der Münchner SchokoLaden, die Confiserie Obermeier. Schokofrüchte, süße Figuren und Pralinen sind seine Spezialität. Und das Besondere hier: Man kann bei der Herstellung von bayerischen Pralinen aus belgischer Schokolade direkt zuschauen!

Schokoladenkunst im Schoko.Laden

Schokoladenkunst im Schoko.Laden, Foto: Stancsics Schokoladen
Foto: Stancsics Schokoladen

In der Prannerstraße hinter dem Bayerischen Hof liegt etwas versteckt der Schoko.Laden. „Chocolate is magic“ lautet sein Motto. Hier findet Ihr erlesene Sorten und wahre Schoko-Kunst, etwa diese filigranen Schneeflocken aus edler Schokolade. Ein Geschenktipp für Ästheten und Genießer!

Elly Seidl: für Pralinen-Liebhaber

Elly Seidl: für Pralinen-Liebhaber, Foto: Unsplash, Elly Seidl
Foto: Unsplash, Elly Seidl

Zurück Richtung Theatinerstraße: Gegenüber dem Eingang zu den Fünf Höfen betritt man in der Maffeistraße die bekannteste Filiale des Münchner Pralinenhimmels: Elly Seidl. Über 120 Pralinensorten werden hier stets frisch angeboten. Und wer es nicht persönlich schafft, kann sich online mit dem Pralinenkonfigurator seine eigene Lieblingsmischung zusammenstellen.


Text: Anette Göttlicher
Fotos: Anette Göttlicher, Café Maelu, Schoko.Laden Stancsics, Elly Seidl

November 2018

Lust auf mehr Shopping?

Shopping-Guide

Münchens bester Shopping-Guide

Münchner Einkaufspassagen

Shoppen bei jedem Wetter

Winterspezialitäten

Besonderes vom Viktualienmarkt

München zum Lesen

Unsere fünf liebsten Bücher für lange Abende

Top