Partner von muenchen.de

Kauf Lokal: Eine Stadt, 80 Brands, ein Gedanke

Hirmer Kauf Lokal, Foto: Hirmer, Kauf Lokal
Foto: Hirmer, Kauf Lokal

Die beliebte Aktion findet heuer in drei Häusern statt

Ihr wollt Münchner Marken unterstützen? Die Aktion "Kauf Lokal" zeigt 80 lokale Brands aus Mode, Handwerk, Genuss und Lifestyle vom 11. bis 23.3.2019 - erstmals in den drei Gastgeber-Häusern Hirmer, Bettenrid und Sporthaus Schuster. Respekt vor Tradition, Liebe zum Handwerk und die Suche nach modernen Neuinterpretationen treffen dabei zusammen. Euch erwarten spannende Tastings und Special Editions...

Tastings: Erlebt die Münchner Marken mit allen Sinnen

Munich Munch Breznstückerl vom Viktualienmarkt, Foto: Munich Munch
Foto: Munich Munch

Ingwer-Biermix, Bio-Gin, bayerisches Parfüm oder Breznstückerl mit Trüffel (Foto): Bei den Tastings könnt Ihr selbst probieren, was Euch am besten gefällt. Kauf Lokal zeigt mit Food, Drinks, Fashion und Lifestyle-Produkten die ganze Palette. Auf allen Etagen der Kaufhäuser lernt Ihr die Hersteller und ihre Produkte kennen. Die Tastings im Hirmer und Schuster finden an den Wochenenden von Freitag bis Samstag statt. Im Bettenrid (Neuhauser Straße und Theatinerstraße) gibt es zusätzliche Termine unter der Woche. Auf Entdeckungsreise könnt Ihr natürlich täglich in alle drei Häuser gehen und dabei junge Startups und ihre Produkte kennenlernen.

Der Tastingplan 2019 im Überblick (PDF)

Münchner Erfolgsgeschichten: Diese Marken sind heuer dabei

Huckleberry Gin, Foto: Huckleberry Gin
Foto: Huckleberry Gin

An den umtriebigen Münchner Modelabels kommt die Aktion natürlich nicht vorbei - von den stylishen Filzkappen von "Bavarian Caps" bis hin zu den Hoodies von "Bavarian Couture" (Foto oben) deckt die Fashion-Szene ein mehr als breites Spektrum ab. Auch die Auswahl an echten Münchner Getränken ist riesig - Brands wie Isar Kindl, Ingwer Narrisch oder Huckleberry Gin (Foto) sprechen wohl für sich. Außerdem erwarten Euch ganz ungewöhnliche Produkte: Das Surflabel Wavepatrol etwa hat Drybags mit dabei, Bici Bavarese präsentiert Vintage-Rennräder und die Firma I Want You Naked feinste Naturkosmetik. Den Rest müsst Ihr schon selber vor Ort anschauen - aber bei so kurzen Laufwegen lernt Ihr selten so viele verschiedene lokale Händler auf einmal kennen.

Mehr Infos zur Aktion und alle teilnehmenden Marken (PDF)

Über Kauf lokal

Das Logo der Kampagne Kauf Lokal, Foto: Kauf lokal
Foto: Kauf lokal

Die von Hirmer initiierte Pop-up-Aktion Kauf Lokal findet 2019 schon zum vierten Mal statt. Gemeinsam machen sich die drei Mitglieder von Münchens Erste Häuser für ein authentisches Einkaufserlebnis stark. Ziel ist es, lokale Unternehmen auch in der von großen Handelsketten dominierten Innenstadt sichtbar zu machen.

„Wir freuen uns sehr auf die Aktion KAUF LOKAL, die in diesem Jahr noch größer wird. Denn 2019 ziehen traditionelle Münchner Familienunternehmen, Start-ups, Kleine genau wie Große an einem Strang, um gemeinsam ein Zeichen zu setzen – für die Erhaltung des charmanten Gesichts unserer Stadt, gegen die Vereinheitlichung der Innenstädte durch große Handelsketten“, so KAUF LOKAL-Initiator David Thomas.

Mehr zum Thema

Top