Michael Kors

Mode | Altstadt-Lehel

Informationen zur Barrierefreiheit

17 Bewertungen zu Michael Kors

3
17 Bewertungen
  • von am

    Bin zweimal im Jahr in München und gehe jedesmal in München in diesem tollen Laden shoppen. Ich liebe die Mode und die Taschen von Michael Kors. Ich finde das Personal ist sehr nett. Die Mitarbeiter nehmen sich immer sehr viel Zeit und haben mich super beraten und sehr gut unterstützt. Sie merken auch sofort was mir gefällt und steht. Ich verstehe nicht die schlechten Kommentare. Ich bin begeistert und weiter so. Danke.

  • von am

    Bitte beachten: Der Bewertungstext sollte war schon 4-5 x bei Michael Kors. Außer dem Türsteher war alles ok. Sehr nette Beratung,freundliche Verkäuferin. Kaufe gerne dort ein wenn ich in München bin. Ich komme wieder. Zum Türsteher nur soviel, er müßte bessere Menschenkenntnis haben und die Kunden nicht nur nach dem was sie gerade tragen, in eine Schublade stecken. Kann mir vorstellen dass viele Kunden darauf verunsichert reagieren. Mir persönlich macht es nichts aus, hab ihn ja auch gerade dort einkategoriert. - fair (Ist die Bewertung angemessen und gerecht?) - differenziert (War wirklich ALLES so gut - oder so schlecht?) - ausgewogen (Werden in der Bewertung alle relevanten Aspekte betrachtet?) sein und darf keine Beleidigungen, Schmähkritik, etc. enthalten

  • von am

    Hier gibt es wirklich eine schöne Auswahl. Das Personal ist sehr zahlreich vertreten aber ...... auf Kundenwunsch wird nicht wirklich eingegangen. Man hat den Eindruck, es werden eher nur die Köpfe zusammengesteckt

  • von am

    Ich kann nur eins sagen "Amazing " Die Sind immer gut drauf.

  • von am

    Super Store, zuletzt habe ich im Sale eine Tasche gekauft - obwohl wirklich sehr viel los war (Sale) wurde ich kurz aber sehr freundlich beraten. Nun habe ich heute den Store erneut besucht, und war wirklich mehr als positiv überrascht: Hervorragende Beratung und es wurde sich wirklich sehr viel Zeit für mich genommen. Ein hervorragender Flag-Ship-Store.

  • von am

    super store,war sehr zufrieden bei meinem besuch im mai 2015

  • von am

    Als ich am Freitag in dem Michael Kors Geschäft in München war, war ich ehrlich gesagt sehr positiv überrascht, da ich mir vorher die Bewertungen hier durchgelesen habe. Als ich das Geschäft betreten habe, wurde ich mit einem freundlichem "Hallo" begrüßt. Da ich auf der Suche nach einer Tasche und Uhr war, ging ich auf die Michael Kors Taschen zu und wurde paar Minuten danach von der Verkäuferin freundlich gefragt ob sie mir behilflich sein kann. Sie half mir dann mich zwischen 2 Taschen zu entscheiden und auch bei der Entscheidung der Uhr. Sie wirkte keineswegs genervt oder unfreundlich. Als ich kurz warten musste, da sie die Größe der Uhr für mich passend einstellte, wurde ich auch von einer weiteren Verkäuferin freundlich gefragt ob ich Hilfe benötige. Letztendlich bin ich glücklich und vollkommen zufrieden aus dem Geschäft gegangen. Den schlechten Bewertungen hier kann ich nicht zustimmen.

  • von am

    War vor kurzem auch im Geschäft in München. Zum ersten Mal (und ich war schon öfters in dem Laden), hatte ich eine ganz nette Verkäuferin. Sie war sehr bemüht und freundlich. Was ich vom übrigen Personal weniger behaupten kann. In dieser Preiskategorie setze ich eine freundliche Begrüßung beim Betreten des Ladens Voraus.

  • von am

    Auch ich muss mich anschließen. Ich war am Freitag, 10. Juli 2015, in diesem Geschäft, weil ich ein bestimmtes Modell aus der aktuellen Kollektion suche. Nachdem ich mir erlaubte,die jungen Damen in ihren schwarzen Kleidchen bei ihrem vertieften Gespräch zu unterbrechen, erhielt ich eine pampige Antwort.

  • von am

    Ich kann mich den meisten Bewertungen nur anschließen. Der Laden ist wirklich schön. Jedoch kein Vergleich mit den New Yorker Läden. Im Gegensatz zu München sind die Verkäuferinnen dort nämlich sehr freundlich und äußert zuvorkommend. Weder aufdringlich noch unfreundlich. Deshalb habe ich in New York auch richtig gut eingekauft. In München ist es mir aber vergangen. Ich bin mit dem Willen eine Tasche zu kaufen in das Geschäft gegangen. Dort haben zwei arrogante Verkäufer erstmal über die etwas fülligeren Kundinnen die gerade den Laden verlassen hatten gelästert. Abgesehen vom arroganten Blick haben sie nicht mal eine Begrüßung raus gebracht. Die anderen zig Verkäuferinnen standen auch nur rum und waren mit der eigenen Schönheit mehr beschäftigt als mit der Kundschaft. Ich war eine viertel Stunde in dem Laden und wurde nicht einmal gefragt ob man mir helfen könne. Was gerade in so einem Luxus laden zum A und O gehören sollte. Diese Verkäufer sollten sich einfach nur ein Beispiel an den netten Kollegen aus New York nehmen!!! Der eine Stern gilt nur dem schönen Laden und der tollen Ware.

  • von am

    Der Laden ist super auch die ausgestellten Modelle. Nur die Verkäufer sind sehr unfreundlich und kleben immerzu an einem. Man kann sich selber nicht entscheiden.

  • von am

    Ware toll, Personal eine Zumutung! Wurde weder begrüßt noch gefragt, ob man mir helfen könnte. Stattdessen klebte ein junger, nicht richtig deutsch sprechender Mitarbeiter förmlich an mir. 20 cm Abstand und das die ganze Zeit! Ich fühlte mich noch nie so bedrängt und auf den Schlips getreten. Den 500€ Jumper habe ich mich gar nicht erst getraut anzuzuziehen! ICH! habe ihn dann gefragt, ob alles in Ordnung sei...ein dummes Grinsen und Nicken war die Antwort.

  • von am

    Top Laden, sehr nettes Personal, Ware ohnehin nicht diskutierbar... happy mit den neuen Errungenschaften rausgegangen :)

  • von am

    Ich kann mich nur den vorherigen Bewertungen anschließen. Ich suche eine bestimmte Handtasche von MK und wollte mir diese anschauen. Nachdem ich selber auf einen Verkäufer zugehen musste (es standen ungefähr 10 herum) hat man mir gesagt, dass der Name Haley ihm nichts sagt. Daraufhin sage ich ihm, dass es vermutlich relativ neue Taschen seien soll. Seine Antwort war, dann haben wir sie noch nicht. Ich soll später vorbei kommen. Ich hätte zumindest erwartet, dass man im Computer nachschaut oder ähnlich. Meine Freundin hat gesagt, sie hatte die gleiche Erfahrung.

  • von am

    Heute (10. Dezember 2014) war ich in dem Michael Kors Geschäft München. Über die Produkte braucht man nicht diskutieren auch nicht über das Store Design. Alles top. Tja aber was macht man mit arrogantem Personal, welches nicht gelernt hat, dass es für die Kunden da ist oder ganz profan gesagt: Umsatz machen soll. Ich bin heute Morgen ganz gezielt in das Geschäft, um ein paar Weihnachtsgeschenke zu kaufen. In Summe ca. 1.500 € Umsatz. Im Laden waren ca. 10 Verkäuferinnen. Bei dem Versuch eine dieser Damen anzusprechen, musste ich feststellen, das ich scheinbar durchsichtig bin. Man nennt das auch Ignoranz. Ein männlicher Verkäufer war die Krönung: Arroganz, auf die direkte Ansprache mit Bitte mehrere Produkte kaufen zu wollen eine flapsige Antwort, dass er keine Zeit hat ( ich war die einzige Kundin). Im Laden war Wahre eingetroffen, die man nun mit Prio 1 verstauen wollte. Kunden bitte nicht stören!! Leider haben viele andere Kunden vergleichbare Erfahrung gesammelt und im Netz dokumentiert. Wann endlich reagiert das Management?

  • von am

    Dieser Laden ist einfach der Wahnsinn. Schon von außen betrachtet. Man muss einfach rein gehen! So schöne Taschen und Uhren und sogar Kleidung, WOW! Das Personal ist sehr freundlich und immer gut drauf. Beraten wurde ich jedesmal und somit habe ich auch immer etwas gefunden. Freue mich schon auf meinen nächsten Besuch.

  • von am

    Es ist immer wieder erstaunlich das Verkäuferinnen nicht wissen was Ihr Berufsbild ausmacht. Eigentlich sollten Sie den Kundenberaten und das Ziel ja auch was verkaufen aber in München im Michael Kors Store sind die Damen meist damit beschäftigt sich selbst im Spiegel zu betrachten und zu schauen ob das Kleid das Sie tragen auch richtig sitzt. Das war jetzt schon das 3. mal infolge das ich mehrmals um Beratung fragen musste. Ja manche sind einfach so glücklich darüber das Sie bei einer Marke wie Michael Kors arbeiten das Sie vergessen wegen was Sie eigentlich eingestellt wurden...

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top