Lange Nacht der Museen 2019: Was Ihr wissen müsst

MVG Shuttlebus der Langen Nacht, Foto: Maren Köhler
Foto: Maren Köhler

So kommt Ihr gut durch die Lange Nacht

(17.10.2019) Die Lange Nacht der Münchner Museen am 19.10.2019 bietet Euch Kunst und Kultur in über 90 Häusern bis weit nach Mitternacht - und Ihr müsst nur einmal Eintritt zahlen. Hier geben wir Euch einen kompakten Überblick zu Uhrzeiten, Tickets und Shuttlebussen.

Wann und wo? Das Programm

Die Lange Nacht am 19.10.2019 geht in den Ausstellungshäusern von 19 Uhr bis 2 Uhr. Das Programm endet bei einigen Häusern bereits vorher.

Das Kinderprogramm läuft in 17 teilnehmenden Häusern von 14 bis 18 Uhr.

Die Open-End-Party im Nachtclub des Bayerischen Hofs beginnt um 22 Uhr. Von 22 bis 3 Uhr spielen Jazoum, danach legt DJ Rochest bis in den frühen Morgen auf.

Alle teilnehmenden Häuser von A-Z

Das Programmheft zum Download (PDF)

Unser Special zur Langen Nacht der Museen
Tipps aus dem Programm: Erfahrt mehr zu den Highlights
Hier entlang

Tickets - was kostet die Lange Nacht?

Was kosten die Tickets? 
15 Euro. Sie gelten für 1 Erwachsenen mit bis zu 4 Kindern (4 – 14 Jahre).
Im Vorverkauf kommt eine Gebühr hinzu.
2,50 Euro kosten die Tickets fürs Kinderprogramm (kein MVV, nur Tageskasse)
Wichtig: Jahreskarten der Museen gelten zur Langen Nacht nicht! 

Wo bekomme ich die Tickets? 
Vorverkauf: Online u.a. bei München-Ticket oder vor Ort bei allen offiziellen Vorverkaufsstellen sowie bei den MVG Kundencentern
Abendkasse am 19.10.:
- Ab 13 Uhr beim Kassenzelt am Odeonsplatz
- bei allen teilnehmenden Häusern

Gelten die Tickets für den MVV?
Ja, die Tickets gelten für Fahrten im gesamten MVV für eine Person vom 19.10. ab 12 Uhr bis 20.10., 8 Uhr und in den Shuttlebussen der sechs Touren. Wichtig: Die S-Bahn-Stammstrecke ist am Wochenende gesperrt. Es wird ein SEV eingerichtet.

Weitere Informationen zu den Tickets

Die Bustouren - wie komme ich zu den teilnehmenden Häusern?

Zentraler Ort der Langen Nacht ist der Odeonsplatz. Ab 13 Uhr öffnet dort der Infostand mit Abendkasse.

Hier starten ab 18:45 Uhr bis 2 Uhr fünf der sechs Shuttle-Bustouren zu den teilnehmenden Häusern im 10-Minuten-Takt. Für jede Tour gibt es einen PDF-Plan zum Download. Geht auf Entdeckungsreise!

Die "Linie Nord 95" verkehrt zwischen Botanischer Garten und FC Bayern Erlebniswelt im 20-Minuten-Takt und führt nicht über den Odeonsplatz. (Tourenplan)

Zum MVG-Museum kommt Ihr mit den Oldtimerbussen vom Odeonsplatz aus.

Natürlich könnt Ihr auch direkt zu Euren Favoriten mit U-Bahn, Tram und Bus der MVG fahren. Alle Infos zur Ab- und Anreise gibt es auf dieser Seite

Die Bustouren der Langen Nacht 2019, Foto: Münchner Kultur GmbH
Foto: Münchner Kultur GmbH

Mehr Aktuelles aus München

Top