Michael Bublé live: Infos zum Auftritt in der Olympiahalle

Michael Bublé, Foto: Warwick Saint
Foto: Warwick Saint

Was die Fans zum Münchner Konzert wissen sollten

(6.11.2019) Der kanadische Weltenbummler macht in München Station – Michael Bublé kommt mit einer Menge „Love“ in die Olympiahalle. Wir haben hier die wichtigsten Infos zu Tickets, Anfahrt, Beginn und Sicherheitsmaßnahmen für Euch zusammengetragen.

Tickets, Beginn, Anfahrt, Sicherheit

Gibt es noch Tickets?
Es gibt noch einige wenige Resttickets, Ihr solltet also schnell zuschlagen, wenn Ihr bei der Mega-Show dabei sein wollt.
Mehr zum Konzert und einen Ticketlink findet Ihr hier

Wann geht’s los?
Konzertbeginn ist um 20 Uhr, eine genaue Einlasszeit haben die Veranstalter nicht bekannt gegeben. Sie wird aber natürlich früher sein, seid also pünktlich da.

Wie sind die Sicherheitsbestimmungen?
Wie immer bei großen Veranstaltungen in der Olympiahalle gelten auch für das Konzert des kanadischen Superstars erhöhte Sicherheitsbestimmungen. Nehmt am besten nur Handy, Schlüssel und Geldbeutel mit und verzichtet auf scharfe und spitze Gegenstände.

Wie komme ich hin und wieder zurück?
Die U3 fährt im 10-Minuten-Takt von der Innenstadt zum Olympiapark. Wenn Ihr Lust auf einen kleinen Sonntagsspaziergang habt, dann nehmt die U1 bis zum Bahnhof Gern und lauft von da aus. Außerdem steuern die Trambahnen 20 und 21 im 10-Minuten-Takt die Haltestelle Olympiapark West an. Nach dem Konzert fährt die U3 in regelmäßigen Abständen zurück in die Innenstadt.

Mehr Aktuelles aus München

Top