Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

Coronavirus: Veranstaltungen in München - neue Termine und Absagen

Corona-Pandemie: Diese Events in München entfallen

Derzeit gelten für Bayern wegen des Coronavirus Kontaktbeschränkungen. Groß-Veranstaltungen bleiben bis mindestens 31.8.2020 untersagt. Wir geben Euch hier eine Übersicht mit bereits bekannten Absagen und Ersatzterminen wichtiger Events - auch zu späteren Zeiten infolge der weltweiten Corona-Krise.

Abgesagt, verschoben, geplant? Die Highlights im Überblick

#muenchenhältzamm
Diese Geschäfte und Dienstleister sind weiter für Euch da
DIE GROSSE ÜBERSICHT

Absagen und Ticket-Erstattung: Veranstalter und Anbieter kontaktieren

Wir bitten um Verständnis, dass Ihr Euch bei spezifischen Anfragen bezüglich Veranstaltungs-Absagen direkt an den Veranstalter wenden müsst. Auch über mögliche Ersatz-Termine oder Entschädigungen für Tickets etc. informieren die Veranstalter und Ticketanbieter.

Abgesagte und verschobene Groß-Veranstaltungen

Von der Corona-Krise sind Veranstaltungen in München mindestens bis zum 31.8.2020 betroffen. Hier folgt nach und nach eine Übersicht der Termine von Groß-Veranstaltungen, die bereits abgesagt oder verschoben sind. Diese Liste erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Mai 2020
19.5.2020 - Pet Shop Boys, Olympiahalle (verschoben auf 16.5.2021) 
20.5.2020 - Dua Lipa, Olympiahalle (Nachholtermin geplant)
28.5.2020 - Harry Styles, Olympiahalle (Ersatztermin: 20.2.2021)
30./31.5.2020 - Streetlife-Festival, Innenstadt (abgesagt) 
29.5.-1.6.2020 - Theatron Pfingstfestival (abgesagt) 
30.5.2020 - Abbamania, Olympiahalle (Ersatztermin: 28.4.2021)
31.5.2020 - Eric Clapton, Olympiahalle (Ersatztermin: 21.5.2021)

Juni 2020
6.6.2020 - Nick Cave and the Bad Seeds (Ersatztermin: 19.5.2021)
12.6. bis 12.7.2020 - UEFA Euro 2020 (erst 2021)
13./14.6.2020 - Stadtgründungsfest, Altstadt (erst wieder 12./13.6.2021)
22.6. bis 31.7.2020 - Opernfestspiele, Staatstheater (erst wieder 2021)
24.6. bis 19.7.2020 - Sommer-Tollwood, Olympiapark (erst wieder 2021)
26.6. bis 28.6.2020 - Munich Unplugged, Innenstadt (erst wieder 25.-27.6.2021)
28.6. bis 1.7.2020 - OutDoor by ISPO, Messe München (nächster Termin: Juni 2021)
28.6.2020 - Münchner Stadtlauf (SportScheck Run) - neuer Termin: 8.11.2020
29.6.2020 - Queen, Olympiahalle (Ersatztermin: 29.6.2021)
25.6.-4.7.2020 - Filmfest München (erst wieder 2021)

Juli 2020
6.7.2020 - Sting, Tollwood (Ersatztermin: 6.7.2021)
11./12.7.2020 - CSD-Wochenende und Pride-Week (erst wieder 2021) 
12.7.2020 - Münchner Sportfestival (erst wieder 2021)
18.7.2020 - Münchner Sommernachtstraum (erst wieder 2021)
19.7.2020 - Kocherlball, Chinesischer Turm (erst wieder 2021) 
25./26.7.2020 - Sunrise Avenue, Olympiahalle (Ersatztermine: 19./20.4.2021)
31.7.-2.8.2020 - Munich MASH, Olympiapark (erst wieder 2021) 

August 2020
6.-23.8.2020 - Impark-Festival, Olympiapark (erst wieder 2021)
15.8.2020 - Andreas-Gabalier-Show, Messe Riem (Nachholtermin geplant) 

September 2020
5./6.9.2020 - Superbloom Festival, Olympiapark (Premiere am 4./5.9.2021)
5.9.2020 - Holi Festival of Colours, Messe München (erst 4.9.2021) 
19.9.-4.10.2020 - Oktoberfest, Theresienwiese (erst wieder 18.9.-3.10.2021)
19.9.-27.9.2020 - Zentrales Landwirtschafts-Fest, Theresienwiese
27.9.2020 - Outdoorsportfestival, Olympiapark (erst wieder 2021)

Oktober 2020
31.10.2020 - The Weeknd, Olympiahalle (verlegt auf 9.11.2021)

November 2020
15.11.2020 - Wassersportfestival, Olympia-Schwimmhalle (voraussichtl. erst 2021)

Städtische und Staatstheater bleiben geschlossen

Nach dem Beschluss der Bayerischen Staatsregierung bleiben das Gärtnerplatztheater und das Residenztheater bis auf Weiteres geschlossen. Die Bayerische Staatsoper am Max-Joseph-Platz hat die gesamte Spielzeit beendet - auch die Opernfestspiele fallen aus.

Auch Führungen und Veranstaltungen an kleineren Spielstätten dieser Häuser, wie Marstall oder Veranstaltungen im jeweiligen Foyer, werden abgesagt.

Bis auf Weiteres entfallen alle öffentlichen Veranstaltungen an den folgenden städtischen Bühnen: Deutsches Theater, Müchner Kammerspiele, Münchner Volkstheater, Schauburg, Münchner Philharmoniker, Pasinger Fabrik.

Über weitere Änderungen im städtischen Kulturprogramm könnt Ihr Euch hier informieren.

Messe München: Die nächsten Termine

Nach aktuellem Stand finden in der Messe München folgende Veranstaltungen statt:

Verschiebung IFAT 2020 (neuer Termin: 7. bis 11. September 2020)
Verschiebung analytica 2020 (neuer Termin: 19. bis 22. Oktober 2020)
Verschiebung automatica (neuer Termin: 8. bis 11. Dezember 2020)

Bei Gastveranstaltungen liegt die Verantwortung für die Entscheidung und die Kommunikation beim jeweiligen Veranstalter.

Coronavirus: Informationen der Stadt München
Das Referat für Gesundheit und Umwelt zum neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2)
Die Übersicht
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top