European Championships 2022 in München um 4 Sportarten erweitert

Beachvolleyball
Unter anderem um die Sportart Beachvolleyball wurden die European Championships 2022 erweitert (Symbolbild)

Im Münchner Olympiapark: Multi-Sport-Event mit neun Europameisterschaften

(20.6.2020) Ein Sport-Event der Superlative: Vom 11. bis 21.8.2022 kämpfen in München mehr als 4.400 Sportler aus ganz Europa um 158 Medaillen. Das Event steigt mit einem größeren Programm als ursprünglich geplant. Neu dazugekommen sind Beachvolleyball, Klettern, Tischtennis und Kanu. Welche weiteren Sportarten auf dem Programm stehen...

Neu dabei: Beachvolleyball, Klettern, Kanu, Tischtennis

Frau an Kletterwand, Foto: Poprotskiy Alexey / Shutterstock.com
Foto: Poprotskiy Alexey / Shutterstock.com Klettern - eine der neun Sportarten der European Championships (Symbolbild)

Die European Championships werden 2022 insgesamt neun Europameisterschaften ausgetragen - geplant waren zunächst sieben Titelkämpfe.

Anlass zur Freude auch für Oberbürgermeister Dieter Reiter: „Nun wird auch im Beachvolleyball, Klettern, Tischtennis und im Kanu-Rennsport um die EM-Titel gekämpft. Damit findet genau 50 Jahre nach Olympia 1972 erneut ein hochkarätiges, buntes und vielfältiges Sportspektakel in München statt. Ich freue mich schon jetzt auf spannende, faire Wettbewerbe in neun Sportarten.“

Die European Championships werden die größte Veranstaltung sein, die der Olympiapark seit den Sommerspielen von 1972 erlebt hat. München ist nach Berlin/Glasgow 2018 der zweite Austragungsort der European Championships, die im olympischen Rhythmus alle vier Jahre stattfinden.

European Championships 2022 in München: Die Sportarten im Überblick

  • Beachvolleyball: Erstmals in der Geschichte des Events wird München die Beachvolleyball-Europameisterschaften ausrichten.
    Disziplinen: Männer, Frauen
    Medaillenentscheidungen: 2
    Athletenanzahl: 128
    Veranstaltungsort: Münchner Innenstadt
  • Kanu-Rennsport: Die Europameisterschaften im Kanu-Rennsport werden zum ersten Mal in München ausgetragen.
    Medaillenentscheidungen: 30
    Athletenanzahl: 500 aus 45 Nationen
    Veranstaltungsort: Olympia-Regattastrecke München
  • Klettern: 
    Disziplinen: Lead, Bouldern, Speed, Olympic Combined Medaillenentscheidungen: 8
    Athletenanzahl: 300 aus 42 Nationen
    Veranstaltungsort: Münchner Innenstadt
  • Leichtathletik:
    Disziplinen: alle Leichtathletik-Wettbewerbe
    Medaillenentscheidungen: 50
    Athletenanzahl: 1.528 aus 49 Nationen
    Veranstaltungsorte: Olympiastadion, Münchner Innenstadt
  • Radsport:
    Disziplinen: Bahnradfahren, Mountainbike, BMX, Straßenrennen
    Medaillenentscheidungen: 30
    Athletenanzahl: 770 aus 42 Nationen
    Veranstaltungsorte: Messe München, Olympiapark, Kurs für das Straßenrennen: tbd.
  • Rudern
    Disziplinen: alle Bootsklassen
    Medaillenentscheidungen: 18
    Athletenanzahl: 660
    Veranstaltungsort: Olympia-Regattastrecke München
  • Tischtennis: 2022 werden die Tischtennis-Europameisterschaften zum sechsten Mal in Deutschland ausgetragen, allerdings erstmals in München.
    Disziplinen: Einzel, Doppel, Mixed
    Medaillenentscheidungen: 5
    Athletenanzahl: 260 aus 58 Nationen
    Veranstaltungsort: Rudi-Sedlmayer-Halle
  • Triathlon
    Disziplinen: Männer, Frauen und Mixed-Staffel
    Medaillenentscheidungen: 3
    Athletenanzahl: 125 aus 44 Nationen
    Veranstaltungsort: Olympiapark
  • Turnen: Zum ersten Mal wird München die Europameisterschaften im Kunstturnen austragen.
    Disziplinen: Kunstturnen
    Medaillenentscheidungen: 12
    Athletenanzahl: 311 aus 50 Nationen
    Veranstaltungsort: Olympiapark

Mehr Aktuelles aus München

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top