Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

Kulturstrand öffnet ab 26. Juni: Infos und Corona-Regeln

Kulturstrand an der Corneliusbrücke, Foto: Kulturstrand
Foto: Kulturstrand Der Kulturstrand gastierte zuletzt 2013 an der Corneliusbrücke

Bis September in München: Beachparty an der Corneliusbrücke

(24.6.2020) Ein wenig Strandfeeling mitten in der Stadt: Der Kulturstrand 2020 findet statt! Ab 26.6. gibt es an der Corneliusbrücke drei Monate lang warmen Sand, kühle Drinks und heiße Beats – natürlich alles angepasst an das Corona-Geschehen.

Programm für den Kulturstrand wird nach und nach bekannt gegeben

Schön, dass es in diesen Zeiten auch mal unerwartet gute Nachrichten gibt: Denn der Kulturstrand öffnet tatsächlich von 26.6. bis voraussichtlich 26.9. seine Pforten für Euch. Nicht am Vater-Rhein-Brunnen wie in den vergangenen Jahren, sondern auf dem „Isarbalkon“ an der Corneliusbrücke, wo die beliebte Beachparty zuletzt 2013 über die Bühne ging. Am Eröffnungswochenende (26. bis 28.6.) geht's um jeweils um 12 Uhr los, geschlossen wird um 24 Uhr.

Bei der Eröffnung am 26.6. hält auch Münchens 2. Bürgermeisterin Katrin Habenschaden eine kurze Rede. Die Live-Musik kommt ab 19:30 Uhr von Das Ding ausm Sumpf.

Dass der Kulturstrand in diesem Jahr wegen Corona etwas anders aussehen wird als in der Vergangenheit, ist klar. Abstände müssen eingehalten, Masken mitgebracht werden, aber zumindest sollen laut Veranstalter die Preise nicht erhöht werden. Und das typische Strandfeeling mit einem guten Drink in der Hand und ein paar pumpenden Beats bleibt auf jeden Fall auch erhalten.

Wie das alles konkret abläuft und welches Programm für Euch geboten sein wird, wird nach und nach bekannt gegeben. Doch die veranstaltenden Urbanauten und Isarlust e.V. werden Euch in den nächsten Tagen und Wochen auf der Kulturstrand-Website regelmäßig informieren.

Mehr Aktuelles aus München

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top