Kunde von muenchen.de

Bayerische Staatsoper

Nationaltheater in der Abendämmerung
Das klassizistische Nationaltheater am Max-Joseph-Platz ist das größte Opernhaus Deutschlands

Premiere im Februar: Judith

Judith an der Bayerischen Staatsoper in München, Foto: Bayerische Staatsoper
Foto: Bayerische Staatsoper

Premiere im Februar: Die britische Regisseurin Katie Mitchell vereint Béla Bartóks einzige Oper mit seinem Spätwerk: am 1. Februar öffnet sich der Vorhang erstmals für Judith: Konzert für Orchester / Herzog Blaubarts Burg im Nationaltheater. Mit großer symbolischer Kraft entführt die Inszenierung den Zuschauer in eine düstere Festung, wo auf die Protagonistin Judith ein rätselhaftes Schicksal wartet. Weitere Informationen

Aktuelle Highlights

Services

Top