Actionsport-Überflieger beim Munich Mash

Actionsport beim Munich Mash im Olympiapark: Vom 28. bis 30.6.2019 zeigen Wakeboarder, Skateboarder und BMX-Fahrer spektakuläre Stunts - und beim Mash-Fest geht die Party so richtig ab. Welche Stars dabei sind, wann die Contests starten... Der Eintritt ist übrigens frei.

Was Euch beim Munich Mash erwartet

Was auf dem Munich Mash los ist

Munich Mash, Foto: Munich Mash
Foto: Munich Mash

Bei der Skateboard-Disziplin Red Bull Roller Coaster geht es auf einen Kurs in den Hängen des Olympiaparks für die Profis auf Talfahrt. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Street und Bowl Skateboarding zusätzlich mit Anleihen an die Megaramp.

Top-Skateboarder aus der ganzen Welt treten an - zugesagt haben unter anderem Vorjahresgewinner Jake Ilardi (USA) sowie die Finalisten des letzten Jahres Danny Leon (ESP) und Alex Sorgente (USA). Auch die Pro-Skaterinnen Fabiana Delfino (USA) und Candy Jacobs (NL) werden dabei sein.

Wakeboarding auf dem Olympiasee und neuer BMX-Contest

Wakeboard Mash, Foto: Munich Mash
Foto: Munich Mash

Atemberaubende Tricks mit den besten Wakeboardern der Welt gibt es auf einem neu konzipierten Kurs des Wakeboard Parks. Erstmals treten auch Frauen an und es gibt einen Team-Wettbewerb. Unter anderem mit diesen Stars: Blake Bishop (USA), Liam Brearley (Kanada) und Anne Freyer (Deutschland).

Bei der neuen BMX-Lake Line starten die Fahrer auf einem 8 Meter hohen Turm und müssen auf einem 100 Meter langen Parcours drei Sprünge bewältigen. Und am Ende wartet die "Quarter Wall Ride Combo" - für einen punkteträchtigen Abschluss-Trick. Eine Herausforderung für die Top-Stars der Szene. Darunter: Evan Brandes (Deutschland), Andy Buckworth (Australien) und Jack Clark (Großbritannien).

Musik und Aktionen beim Mash Fest

Impressionen vom Munich Mash., Foto: Munich Mash
Foto: Munich Mash

Das Mash-Fest bietet Info- und Aktionsstände zu Sportarten, Musik, Foodtrucks sowie eine Chill-Out-Area. Im „Cultural Village“-Bereich gibt es Kunst und handwerkliche Arbeiten. Auf der Mash Fest Bühne sorgen Musiker für die passende Actionsport-Atmosphäre mit einem abwechslungsreichen Programm. Ein Highlight ist das "Street Mash Battle" am Samstag um 20 Uhr. Anfänger und Fortgeschrittene treten zum HipHop-Contest an. 

Munich Mash 2019 - der Zeitplan

Freitag, 28.6.
Mashfest 13 - 21 Uhr
Mash Fest Bühne 15 - 20:30 Uhr
Wakeboard Park Team Contest 19 - 20:30 Uhr
Red Bull Roller Coaster
Qualifikation 14:30 - 17 Uhr
Best Trick 17:15 - 17:45 Uhr
Mash Am Theatron- Streetstyle & Dance
Streetlove 18:30 - 21 Uhr

Samstag, 29.6.

Mashfest 11 - 21 Uhr
Mash Fest Bühne 11:30 - 19:30 Uhr
Wakeboard Park Qualifikation 12 - 13 Uhr
Bmxlake Line Semi Finals & Best Trick 14:30 - 16:30 Uhr
Red Bull Roller Coaster Finals 17:30 - 19:30 Uhr
Mash Am Theatron -Streetstyle & Dance
Preselection 17:30 - 20 Uhr
Streetlove Battles 20 - 23 Uhr
Red Bull Mash After Party ab 22 Uhr

Sonntag, 30.6.
Mashfest 11 - 18 Uhr
Mash Fest Bühne 12 - 17:30 Uhr
Wakeboard Park Finals 13:30 - 15 Uhr
Bmxlake Line Finals 16 - 17:30 Uhr
Mash Am Theatron -Streetstyle & Dance:
Step2Diz Hiphop Show Kids 14:30 - 15:30 Uhr
Hiphop & Breakdance Battles Kids 17:30 - 19:30 Uhr

Witterungsbedingt kann es zu kurzfristigen Änderungen der Contest-Zeiten kommen.

Bilder: Wilde Stunts und stylische Tricks

Das könnte Euch auch interessieren

Top