Pippo Pollina gehört zu bedeutendsten italienischen Sängern – am 5.12.2019 lässt der Cantautore sein umfangreiches Schaffen in den Kammerspielen Revue passieren.

23 Studioalben hat Pippo Pollina während seiner beeindruckenden Karriere veröffentlicht, der Sizilianer kann also aus einem schier unermesslichen Fundus an Songs schöpfen. In den Kammerspielen erwartet Euch eine sehr persönliche Reise in die musikalische Welt des Italieners – mit vielen Hits, aber auch zahlreichen eher unbekannten Songs.

Der Auftritt ist ein Benefizkonzert für das Bellevue di Monaco und das Projekt Moltivolti in Palermo. Körpersprachen-Experte Stefan Verra unterstützt das Bellevue am 28.11.2019 im Jüdischen Zentrum.
Top