Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
Am Sonntag, 30.6.2019 treffen sich die Obermenzinger auf der romantischen Anlage von Schloss Blutenburg zum Dorffest und ganz München ist natürlich eingeladen. Von 11 bis 22 Uhr wird gefeiert mit Musik, Böllerschützen, Open-Air-Schafkopfturnier und Führungen durch die Schlosskapelle und die Internationale Jugendbibliothek.

Das Obermenzinger Dorffest beginnt traditionell mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche “St. Leonhard“ und anschließender Fronleichnamsprozession. Nach einem Frühschoppen eröffnen die Menzinger Böllerschützen die Festlichkeiten. Blasmusikgruppen sorgen den Nachmittag über für Stimmung und Unterhaltung. Nachmittags startet ein 6 Kilometer langer Spendenlauf rund um das Schloss für ein Kinderkrankenhaus in Kenia, dabei geht es vor allem um die gute Sache. Wer sich etwas im Schloss umsehen möchte, schließt sich den Führungen an. Am Abend gibt es Alpenrock und die Schlossschänke Blutenburg versorgt die Festteilnehmer mit Speis und Trank.
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top