Kunde von muenchen.de

Das Dachauer Volksfest auf der Ludwig-Thoma-Wiese hat vom 10. bis 19.8.2019 einen festen Platz im Kalender aller Bierzeltfreunde. Festumzug, Feuerwerk und vergünstigte Preise am Familientag laden zu einem Ausflug ins Münchner Umland ein. Die traditionelle Stimmung vor der Kulisse der Dachauer Altstadt zaubert eine gemütliche und besondere Atmosphäre.

Rasante Fahrgeschäfte und Stimmung im Bierzelt

Impressionen vom Dachauer Volksfest., Foto: Stadt Dachau
Foto: Stadt Dachau

Nicht nur der günstige Bierpreis, auch die tollen Fahrgeschäfte sind einen Abstecher nach Dachau wert: Neben actiongeladenen Attraktionen wie „Parkour“, „Musik-Express“ „Großer Wellenflug“ oder „Intoxx“ gibt es hier auch ein Riesenrad, wenn man es gemütlicher angehen lassen will. Im großen Festzelt sorgen Bands mit traditioneller Blasmusik oder mit den tanzbaren Partyhits für Stimmung. 

Kinderfestzug zum Dachauer Volksfest

Kinderfestzug in der Dachauer Altstadt, Foto: Stadt Dachau
Foto: Stadt Dachau

Am Sonntag, 11.8.2019, ziehen Dachauer Kinder in Märchenkostümen im Kinderfestzug durch die Dachauer Innenstadt. Der beim Publikum sehr beliebte Umzug entstand vor über 30 Jahren aus der privaten Initiative einer Dachauerin und ist inzwischen Tradition. Der Zug findet alle zwei Jahre statt und ist in Bayern einmalig. Über 550 Kinder und viele Erwachsene wirken mit sowie mehrere Spielzüge aus Dachau und dem Dachauer Land. Die Kostüme wie auch die Wagen werden allesamt von Ehrenamtlichen aufwändig und mit viel Engagement in Märchenmotiven gestaltet.
Start ist ca. 11 Uhr in der Augsburger, Ecke Brucker Straße. Die Zugstrecke führt über die Augsburger, Konrad-Adenauer-, Ludwig-Thoma und Münchner Straße.

Bald geht's los: Das 186. Oktoberfest in München
Alle Zelte, Termine, Informationen und Guides zur Wiesn
Hier entlang!

Viele Highlights von Anstich bis Ende

Dachauer Bergkriterium, Foto: Stadt Dachau
Foto: Stadt Dachau

Das Programm kann sich sehen lassen. Los geht's am 10.8. um 11 Uhr mit einem Standkonzert vor dem Rathaus und dem Aufzug zur Festwiese. Eröffnet wird das Dachauer Volksfest dann um 12 Uhr von Oberbürgermeister Florian Hartmann. 

Weitere Highlights sind das traditionelle, international besetzte Radrennen Dachauer Bergkriterium rund um die Dachauer Altstadt am 15.8., der Kindertag und das große Feuerwerk, das bei Einbruch der Dunkelheit den Dachauer Nachthimmel erleuchtet.

Buntes Rahmenprogramm der Dachauer Vereine

Impressionen vom Dachauer Volksfest., Foto: Stadt Dachau
Foto: Stadt Dachau

Dazu gibt es weitere Highlights, die von den Dachauer Vereinen ausgerichtet werden wie Rundflüge des Aero-Clubs Dachau, das Stockschützenturnier des Eisstock-Clubs Dachau, das Tischtennisturnier des TSV 1865, die Mischlingsschau des Tierschutzvereins Dachau sowie das traditionelle Hunderennen der Hundefreunde Dachau. 

Das genaue Programm folgt im Juli 2019.

So kommt ihr hin

Wenn ihr nicht in Dachau selbst wohnt – kein Problem! Die Festwiese erreicht ihr von überall ganz einfach und unkompliziert. Mit der S2 gelangt man schnell und bequem zum Dachauer Bahnhof. Von dort ist es nur ein kurzer Fußweg durch die Stadt auf den Festplatz. Infos zur Anreise mit Auto, Fahrrad oder Taxi findet ihr hier.

Top