Kunde von muenchen.de

Festlicher Lichterglanz und Tannenduft verwandeln den Platz vor dem Dachauer Rathaus vom 30.11. bis 23.12.2018 in den traditionellen Dachauer Christkindlmarkt. Berühmt ist er vor allem für Bayerns größten Adventskalender.

Die Altstadt erstrahlt in weihnachtlichem Glanz

Christkindlmarkt Dachau, Foto: Stadt Dachau
Foto: Stadt Dachau

Im Advent (30.11. bis 23.12.2018) treffen sich auf dem Christkindlmarkt in der Dachauer Altstadt Touristen wie Einheimische nach einem Einkauf oder Stadtbummel oder vielleicht nach einem Rundgang durch die aktuelle Sonderausstellung in der Gemäldegalerie, Ahrenshoop: Die Künstlerkolonie auf dem Darß (bis 10. März 2019). Auf dem Platz vor dem Rathaus zwischen stimmungsvoll beleuchteten Holzhütten genießt man gerne zu weihnachtlicher Musik heiße Getränke, geröstete Maroni oder andere, wärmende Schmankerl.

Bayerns größter Adventskalender

Christkindlmarkt Dachau, Foto: Stadt Dachau
Foto: Stadt Dachau

Täglich um 19 Uhr wird ein attraktiver Preis aus einem der Türchen in Bayerns größtem Freiluft-Adventskalender verlost. Dachauer Geschäftsleute und Unternehmen stiften die attraktiven Preise hierfür. Der Erlös aus dem Losverkauf geht an das BRK Dachau und kommt sozialen Zwecken direkt in der Region zugute.

Traditioneller Engerlzug

Dachau vor Bergpanorama, Foto: Wolfgang Größlinger
Foto: Wolfgang Größlinger

 

Zur Eröffnung des Christkindlmarktes zieht der traditionelle ,,Engerlzug" am Freitag, 30. November, ab 16 Uhr über die Augsburger Straße die Altstadt hinauf zum Christkindlmarkt, anschließend gibt die Knabenkapelle Dachau ein Konzert.

Für Freunde des alpenländischen Krampuslaufs: Am Freitag, 14. Dezember, ab 19:45 Uhr treiben die Oberpfälzer Schlossteufel ihr Unwesen auf dem Dachauer Christkindlmarkt.

Öffnungszeiten

Vom 30.11. bis zum 23.12.2018
Montag bis Freitag von 15 bis 20:30 Uhr
Samstag und Sonntag von 12 bis 20:30 Uhr
Vor dem Rathaus in Dachau

Weitere Weihnachtsmärkte in München und Umland

Top