Kunde von muenchen.de
Corona-Bürgertelefon 089-233-44740 | www.muenchen.de/corona

Achtung: Der Erlebnistag am 14.3.2020 muss entfallen, da bei dieser Veranstaltung die Hygiene-Richtlinien nicht eingehalten werden können. Die Bayerische Staatsoper bedauert die Absage sehr und ist bereits auf der Suche nach einem Ersatztermin.

Wie macht man eine Oper...?

Wer macht die Kostüme, wo entsteht das Bühnenbild und wie laufen die Proben ab? Auf einem erlebnisreichen Parcours durch die Abteilungen lernen die jungen Besucher die Bayerische Staatsoper hinter den Kulissen kennen. Dabei werden ihre Fragen rund um die Entstehung einer neuen Produktion beantwortet. Der Vormittag schließt mit einer fulminanten Abschlussshow auf der großen Bühne, zu der auch die Eltern herzlich eingeladen sind.

Die Bayerische Staatsoper

Bayerische Staatsoper, Nationaltheater, München, Foto: Wilfried Hösl
Foto: Wilfried Hösl

Künstlerisch tonangebend - wirtschaftlich erfolgreich: Mit Aufsehen erregenden Neuinszenierungen und hochkarätigen Künstlern schafft es die Bayerische Staatsoper immer wieder zu überraschen.
Aktuelle Vorstellungen und Neuigkeiten im Überblick
 

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top