Rockavaria

Rockavaria 2018 Tag 1, Foto: muenchen.de / Mónica Garduño
Foto: muenchen.de / Mónica Garduño

Open-Air-Festival mit super Line-Up

Rockavaria übernahm am 9./10.6.2018 erstmals den Königsplatz: Das zweitägige Rockfestival  lieferte starke Auftritte von fast 20 Bands auf Bühnen. Headliner waren Iron Maiden und Limp Bizkit. Die Toten Hosen mussten ihren Gig leider kurzfristig absagen.

Fotos vom Rockavaria

Toller Rockavaria-Einstand am Königsplatz

Iron Maiden beim Rockavaria 2018., Foto: picture alliance/Peter Kneffel/dpa
Foto: picture alliance/Peter Kneffel/dpa

Von wegen tote Hose: Trotz der kurzfristigen Absage von Campino und Co. wurde die Rockavaria-Premiere am Königsplatz zum vollen Erfolg. Rund 35.000 Besucher wollten sich das erstklassige Line-Up vor Wahnsinnskulisse nicht entgehen lassen - und das Wetter spielte mit.

Traumwetter und Bands, die alles geben: So schön war das Rockavaria 2018

Absage der Toten Hosen: So klappt die Rückerstattung

Denjenigen, die mit einem regulären Tages-Ticket oder einem Zwei-Tages-Ticket zu Rockavaria wollten, bietet der Veranstalter eine Rückerstattung in Höhe von 30 Euro an.

München Ticket bittet, ab Montag und bis spätestens 29. Juni die vollständig entwerteten Tickets mit Angabe der Bankverbindung an diese Adresse zu schicken: München Ticket GmbH, Kennwort „Rockavaria“, Postfach201413, 80014 München.

Das könnte Euch auch interessieren

Top