Kurzfristige Absage aus Krankheitsgründen

Wie die Veranstalter des Tollwood Festivals mitteilen, muss das Konzert von Savas & Sido kurzfristig abgesagt werden. Besucher können ihre Tickets an den Vorverkaufskassen zurückgeben, an denen sie diese erworben haben. Der Ticketpreis wird ihnen zurückerstattet.

Savas: „Mit Bedauern muss ich Euch mitteilen, dass ich die Shows mit Siggi am 4.7. in München und 5.7. in Stuttgart nicht wahrnehmen kann. Zur Zeit liege ich durch einen Virusinfekt bedingt im Krankenhaus. Mein Blut wurde stellenweise stark durch den Infekt geschädigt und die Ärzte lassen mich auf keinen Fall hier raus, vor allem nicht auf die Bühne. Da ROYAL BUNKER nur zusammen geht, müssen die beiden Shows daher leider ausfallen.“

Die Veranstalter bitten um Verständnis und wünschen Kool Savas eine baldige Genesung.

Hip-Hop-Highlight auf dem Tollwood: Die deutschen Topstars Kool Savas und Sido rappen am 4.7.2018 gemeinsam aus ihrem Kollabo-Album "Royal Bunker".

Reime aus dem Royal Bunker im Tollwood-Zelt

Kool Savas und Sido, Foto: Boogie
Foto: Boogie

"Jetzt kenn'n sie mich im ganzen Land, Dicka/ An die Spitze aus dem Royal Bunker, Bunker" - in der Hook aus dem Titelsong bringt Savas die Karriere der beiden Rapstars auf den Punkt: Vor über 20 Jahren begegneten sich die beiden auf Open-Mic-Sessions in Berlin-Kreuzberg als das Label "Royal Bunker" die dortige Battle-Rap-Szene prägte und ihre ersten Platten veröffentlichte.

Heute sind Kool Savas und Sido Leuchtfiguren des deutschen Raps. Auf ihrer Kollaboration erinnern sie nicht nur an alte Hoch-Zeiten: zur Jahrtausendwende war Kool Savas der harte Battle-Rapper mit ausgefeilter Technik, in Sidos Texten stand bei aller Street-Credibility ein bisschen mehr Humor im Vordergrund. Heute punchen sie im Duett gegen die junge Garde.

Auch wenn bei Sido längst die charakteristische Maske gefallen ist und er sich als kleinbürgerlicher Familienvater geriert, hat er bei Anhängern härterer Reime immer noch Kredit. Nicht alles auf "Royal Bunker" ist für die Ohren von Sidos Kindern oder denen von anspruchsvollen Kritikern geeignet. Letztlich erfinden sie den Reim nicht neu. Aber das wird den beiden herzlich egal sein: "Royal Bunker" fand sich auf Platz 1 der deutschen Albumcharts ein.

Mittlerweile passen die beiden gut zusammen - das hätte man früher kaum für möglich gehalten. Bei ihrem ersten Konzert dieses Jahres in München, am 7.1. im Zenith, überzeugten sie das frenetisch mitgehende Publikum.

Mehr zum Tollwood (Kooperation)

Weitere Veranstaltungstipps

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top