Kunde von muenchen.de
Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

Coronavirus: Frühlingsfest verschoben

Das Frühlingsfest auf der Münchner Theresienwiese kann wegen der Corona-Pandemie nicht wie geplant stattfinden und wird verschoben. Alle Infos dazu lest Ihr hier »

Könnt Ihr es auch kaum erwarten, bis es auf der Wiesn wieder heißt: "O'zapft is"? Bis September müsst Ihr gar nicht warten – denn von 24.4. bis 10.5.2020 steigt auf der Münchner Theresienwiese das beliebte Frühlingsfest und das HIPPODROM, Münchens legendärstes Zelt, ist natürlich auch 2020 wieder dabei.

Wiesn-Stimmung und Flirt-Atmosphäre

Party im Hippodrom auf dem Frühlingsfest, Foto: Hippodrom
Foto: Hippodrom

Zum elften Mal bietet das Hippodrom wieder all das, was das Leben schöner macht: Für den Durscht – eine frisch gezapfte Frühlingsmaß von der Spaten-Brauerei, für den Hunger – regionale Schmankerl in höchster Qualität von Küchenchef Magnus Ostenrieder und für die Musi – Bands wie die Kapelle Bergluft, die Högl Fun Band und SIMMISAMMA.

Weil regional am besten schmeckt

Bedienungen vor dem Hippodrom, Foto: Hippodrom
Foto: Hippodrom

Da hält es keinen lang auf den Bänken! Ausgelassenste Stimmung herrscht dabei auch an der Hippodrom Bar, wo Manni und Sandro mit ihrem Barteam die Korken knallen lassen und Eure Lieblingsdrinks mixen. Insofern gibt's auch im Frühling 2020 wieder zwei Wochen lang beste Oktoberfest-Stimmung im HIPPODROM, versprochen!

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top