Partner von muenchen.de

Kulturstrand am Vater-Rhein-Brunnen 2019

Stimmung beim Kulturstrand am Vater-Rhein-Brunnen, Foto: urbanauten
Foto: urbanauten

Sonderveröffentlichung von muenchen.de mit den urbanauten

Life is a Beach: Endspurt für den Kulturstrand

Karibikfeeling mitten in München, was wollt Ihr mehr? Der Kulturstrand lädt nur noch zum bis 10.8.2019 am Vater-Rhein-Brunnen zu Party, Kunst, Musik und coolen Drinks. Steckt Eure Füße in den Sand - die Aussichten für die letzten Tage sind ausgezeichnet!

Das sind die Highlights der letzten Tage

Kulturstrand 2018, Foto: muenchen.de / Mónica Garduño (2018)
Foto: muenchen.de / Mónica Garduño (2018)

Der Kulturstrand sorgt am Vater-Rhein-Brunnen täglich von 12 Uhr bis kurz vor Mitternacht für einen Hauch Karibikfeeling. Ob der Kulturstrand bei schlechtem Wetter geöffnet hat, erfahrt Ihr auf der Facebook-Seite.

Das sind die Programm-Highlights beim großen Endspurt bis zum 10.8.

  • Am Freitag (9.8.) endet die Woche mit dem "Uschowa"-Open-Air - drei Techno-DJs bringen Euch im Sand zum Tanzen: das Duo Yubik (Max Hacker & Michael Miethig), Bahnwärter-Thiel-Resident Aldebaran und der Münchner Pressure Flip
     
  • Am Samstag (10.8.) ist ab 17 Uhr ein letztes Mal „Days at the Beach“ angesagt - hier dürft Ihr Euch mit Rainer Wahnsinn auf feinste Klänge aus der Welt der elektronischen Musik freuen und Euch vom Strand verabschieden...

Was ist heute los? Das ganze Programm zum Kulturstrand

Was bietet der Kulturstrand?

Kulturstrand 2018, Foto: muenchen.de / Mónica Garduño (2018)
Foto: muenchen.de / Mónica Garduño (2018)

Seit Mai gab es drei Monate gute Musik, Lesungen, Filme, Kinderprogramm, Kunst und Kultur am Vater-Rhein-Brunnen  und das alles kostenlos. An den Getränkeständen holt Ihr Euch einen kühlen Drink und auch leckere Snacks gibt’s - beispielsweise Sandwichs, Waffeln oder Crêpes.

Nebenan rauschen die zwei Isararme und mittendrin spielen Kinder am Brunnen und an den Liegestühlen trifft der Schwabinger auf den Haidhausener. Freut Euch noch einmal auf den Kulturstrand mit 120 Tonnen feinstem Sand aus Bayern!

Auch 2019 richteten die Urbanauten den Kulturstrand aus und schaffen eine offene Kulturplattform und Begegnungsstätte - vorerst zum letzten Mal, denn die Ludwigsbrücke wird demnächst umgebaut. Also ran an den Strand!

Mehr zu den Urbanauten

Bilder: Chillen am Kulturstrand

Das könnte Euch auch interessieren

Top