Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
Bevor am Abend der Nachtflohmarkt auf die großen Besucher wartet, sind am Vormittag die Kinder dran. Beim Kinderflohmarkt im Backstage wird von 9 bis 13 Uhr alles gehandelt, was noch auf dem Speicher liegt: gut erhaltene Kinderkleidung, Bücher, Spielzeug und mehr. Es gibt natürlich ein paar Corona-Regeln.

Veranstaltet wird der Kinderflohmarkt vom “Midnightbazar”. Kinder und Erwachsene sind zum Feilschen, Tauschen und Handeln aufgerufen. Rund 100 Aussteller sorgen dafür, dass bestimmt jeder was findet. Der Eintritt beträgt 3 Euro.

Corona-Konzept: Durch die 2.500 Quadratmeter große Fläche kann der Abstand gut eingehalten werden, vergesst zudem Eure Maske nicht. Tickets solltet Ihr vor dem Besuch schon online kaufen.

Weitere Infos und Tickets findet Ihr hier
Mehr Flohmärkte in München gibt's hier
Das müsst Ihr zum Nachtflohmarkt wissen
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top