Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

Das Angebot der 5. Langen Nacht des Yoga am 22.6.2019 ist groß und das Programm dicht gedrängt. Da die Veranstaltung immer beliebter wird und die Stunden rappelvoll werden können, ist das Wichtigste: tief ein- und ausatmen nicht vergessen. Um den Überblick bei 26 teilnehmenden Studios zu behalten, könnt Ihr Euch schon mal die folgenden Tipps merken.

Event-Tipps zur langen Yoganacht

Gruppe beim Yoga

17 bis 17:45 Uhr: Faszien Yoga in Amienas Werkstatt
Beim Faszien Yoga lernt Ihr, Euren Körper auf vielfältige Weise zu spüren: Faszien Yoga gilt gemeinhin als eher passiver Stil, bei dem es durch das Ineinanderfließen der Bewegungen darum geht, euren Körper und seine Muskeln zu entspannen. Auch werden die Stellungen länger gehalten, um das Bindegewebe (= Faszien, daher der Name des Stils) besonders gut zu bearbeiten.
Wo? Amienas Werkstatt, Müllerstr. 33

18:15 bis 19 Uhr Jivamukti Yoga
Habt Ihr noch nie von Jivamukti Yoga gehört? Dann wird es höchste Zeit. Der dynamische Stil ist von zwei Tänzern entwickelt worden. Darum ist der Soundtrack, der während der Stunde Eure Praxis begleitet, ein wichtiger Teil des Yoga-Erlebnisses. Zwischen Haltungen wie dem nach unten schauenden Hund oder dem Krieger, hört Ihr einen eklektischen Musik-Mix.
Wo? Jivamukti Yoga, Buttermelcherstraße   

Frau beim Yoga, Foto: Syda Productions / Fotolia.com
Foto: Syda Productions / Fotolia.com

22:45 – 23:30 Uhr: Yoga Nidra & 432Hz Sound healing im Chi Aquarium
Wie wär's zum Abschluss noch mit ein wenig Tiefenentspannung? Die bekommt Ihr im Chi Aquarium bei der Yoga Masterclass mit entspannenden Sounds aus Gong, Sitar und Klangschalen, zu denen Ihr voll und ganz abschalten könnt.
Wo? Chi Aquarium, Sandstr. 35 im Rückgebäude

 

Teilnahmeinfos und Programm

Für die Teilnahme ist ein Einlassbändchen für 20 Euro nötig. Die Einnahmen gehen an soziale Yogaprojekte. Nehmt am besten Eure eigene Yogamatte und bequeme Kleidung mit. Wie Ihr an die Bändchen kommt und mehr zum Programm

Mehr zum Yoga und Veranstaltungstipps

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top