Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

Die für den 22.3.2020 im Prinzregententheater geplante Vorstellung von "München - Weltstadt mit Herz in Sand gemalt" wurde abgesagt.

Corona: Abgesagte Veranstaltungen in München

In Bayern ist das öffentliche Leben zur Eindämmung des Coronavirus eingeschränkt. Veranstaltungseinrichtungen öffnen nur schrittweise wieder. Großveranstaltungen bleiben mindestens bis zum 31.8.2020 untersagt. Bitte informiert Euch unbedingt auf den Seiten der Veranstalter oder Ticketanbieter über konkrete Absagen oder Verschiebungen und die Kartenrückgabe.

Die Magie der Sandbilder

München, die Weltstadt mit Herz, gezeichnet mit Sand: Ansichten vom Viktualienmarkt und Marienplatz, von der Frauenkirche über Schwabing bis zum Englischen Garten, vom Olympiapark bis zum Oktoberfest, vom FC Bayern in die Welt der Biergärten. Die Zuschauer erleben eine in Szene gesetzte Geschichte auf einer Reise durch die Stadt, künstlerisch in außergewöhnlichen Bildern und scheinbar spielend in Sand gemalt.

Diese Live-Performance lebt vom Zusammenspiel aus Musik, Licht und sich immer wieder verändernden Bildern, die scheinbar schwerelos ineinander übergehen. Mit feinem Sand zaubern die Hände der Sandmalerin fantasievolle Geschichten auf eine beleuchtete Glasplatte. Dabei entstehen höchst lebendige Bildergeschichten, die von einer Kamera gefilmt und gleichzeitig auf eine Großbildleinwand projiziert werden. Vor den Augen des Publikums entstehen so magische Geschichten über die "Weltstadt mit Herz".

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top