Vom 31.10. bis 08.11.2019 erstrahlt München wieder in einem ganz besonderen Licht: Zur 5. Lichtwoche öffnen Ateliers, Showrooms, Werkstätten und Kunstgalerien ihre Türen für die Öffentlichkeit und an verschiedenen Orten in der gesamten Innenstadt sorgen Lichtinstallationen für außergewöhnliche Impressionen.

Während der Lichtwoche finden zahlreiche Workshops, Vorträgen, Führungen, Ausstellungen rund um das Thema Licht in all seinen Facetten statt. Museen, Kirchen, Kinos, Bars und Shops beteiligen sich an den Aktionen. Zum Finale findet im Augustiner-Keller die feierliche Preisverleihung des diesjährigen LUXI, dem Licht-Preis statt. Der Wettbewerb wurde 2015 ins Leben gerufen, um den studentischen Nachwuchs zu fördern und gutes Lichtdesign öffentlich zu würdigen. 

Einige Highlights aus dem Programm

Lichtinstallation - Lichtwoche München, Foto: Pflaum Verlag, Guerrilla Lighting, Ingo Sebastian (Archivbild)
Foto: Pflaum Verlag, Guerrilla Lighting, Ingo Sebastian (Archivbild)
  • Eine Führung durch die Design- und Projektstudios von Ingo Maurer gibt Einblicke in den Entstehungsprozess der Objekte und Leuchten des Künstlers.
  • "Licht, Lied, Ludwigskirche" heißt es in der Ludwigskirche, denn Opernsänger Martin Busen, Kirchenmusiker Stephan Heuberger und die Lichtplanerin Beatrice Seidt haben gemeinsam mit Studierenden der Hochschule Rosenheim einen ganz besonderen Konzertabend entwickelt. Die Lichtdramaturgie folgt einem Liedprogramm, das Werke von Richard Strauss, Max Reger, Gustav & Alma Mahler und Richard Wagner präsentiert.
  • Bei einem Beleuchtungsworkshop im Innenhof des Pflaum Verlags mit denkmalgeschützter Fassade können die Teilnehmer in die Rolle eines Lichtdesigner schlüpfen und verschiedene Lösungen ausprobieren, um eine Wirkung auf Mensch und Material mit dem Ansatz der Wahrnehmungspsychologie zu bewerten.
  • An allen Abenden der Lichtwoche erstrahlt das Gärtnerplatztheater zwischen 18 und 22 Uhr duch eine Videolichtinstallation von Raphael Kurig. Stündlich wechselnde Designs geben der Fassade des Theaters ein ganz neues Gesicht.

Auf der Homepage der Lichtwoche findet Ihr das vollständige Progamm.

Eindrücke von der Lichtwoche

Weitere Veranstaltungstipps

Top