Eine Brücke zwischen Wissenschaft und Unterhaltung zu schlagen ist oft gar nicht so einfach. Genau dies wird allerdings beim Science Slam versucht. Die engagierten Wissenschaftler versuchen alles, um ihre speziellen Disziplinen für die Zuschauer unterhaltsam zu vermitteln. Hilfsmittel sind einige zugelassen, beispielsweise das Verwenden von Power Point oder die Durchführung von anschaulichen Experimenten. Nur die Zeit ist begrenzt, denn nach exakt zehn Minuten ist Schluss.
Top