Die Fürstenfelder Gartentage bieten von 18. bis 21.5.2018 jede Menge Tipps für den heimischen Garten: 250 Aussteller, hochmoderne Schaugärten, herrliche Entspannungsplätze und ein Rahmenprogramm mit Workshops, Musik und Feuerwerk warten auf die Besucher.

Den ganzen Tag bis 19 Uhr und am Samstag sogar bis 22:30 Uhr (wetterabhängig) können Gartenfans - mit oder ohne grünem Daumen - sich hier informieren, stöbern und Gartenschätze erstehen. Die internationalen Aussteller präsentieren auf dem Veranstaltungsforum die neuesten Ideen für Garten und Wohnraum. Aufwendig gestaltete Schaugärten geben einen einzigartigen Überblick über alle Formen der modernen Gartenkultur.
Top