Corona-Bürgertelefon 089-233-44740 | www.muenchen.de/corona
Lasst Euch am 29.1.2020 in der Tonhalle auf die bonbonbunte Popwelt der Melanie Martinez ein! Die US-amerikanische Sängerin besticht nicht nur durch ihr fantasievolles Outfit und die pippilangstrumpfartige Haarpracht, auch ihre Musik kann sich hören lassen. Den gesanglichen Durchbruch schaffte Martinez bei der US-Ausgabe von „The Voice“, ihr Können bewies sie mit zwei selbstgeschriebenen Top-Ten-Alben: Eingängiger Indie-Pop mit freakigem Touch, der trotz süßer Aufmachung nie schnell konsumierbar gerät. Nach ihrem Erstling „Cry Baby“ ist sie jetzt mit dem Nachfolger „K-12“ in Europa unterwegs.
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top