Parkway Drive Foto: Kane Hibberd

Parkway Drive

Do, 15.04.21, 18:30 Uhr

Olympiahalle

Spiridon-Louis-Ring 21
80809 München

Die australische Metalband auf "Viva the Underdogs"-Tour

Absage wegen Corona: Parkway Drive Konzert in München findet nicht statt

Corona: Lockdown-Verlängerung bis mindestens 7. März

Der Lockdown wird über den 14. Februar hinaus bis vorerst 7. März 2021 verlängert. Das hat das Bayerische Kabinett beschlossen. Weitere Lockerungen sind ab 1. März vorgesehen, u.a. die Öffnung der Friseure, der Garten- und Baumärkte und von Blumengeschäften. Die derzeitigen Kontaktregeln und die Maskenpflicht bleiben bestehen.

  • Alle neu beschlossenen Änderungen bei den Corona-Regeln
  • Welche Corona-Maßnahmen derzeit in München gelten
  • Aktuelle Infos und Regelungen für München auf muenchen.de/corona
  • Viva the Underdogs – European Revolution 2020: So nennen Parkway Drive ihre Tour. Am 3.4.2020 sorgt die Band in der Olympiahalle für bebende Wände – mit dabei: Songs von ihrem gefeierten Album „Reverence“.

    Laut, lauter, Parkway Drive - Die Australier kehren nach München zurück

    Parkway Drive sind nichts für Leute, die es gerne leise mögen. Die Metalcore Helden aus Australien lassen es nämlich am liebsten krachen auf der Bühne. Zu ausgefeilten Rhythmen und dazu wird gerne gebrüllt – natürlich gekonnt. Und die fünf Herren verstehen ihr Metier. Sie treten nicht nur regelmäßig auf den größten Metallfestival der Welt wie dem Wacken Open Air auf. Seit ihrer Gründung vor fast 20 Jahren haben sie auch schon sechs Alben veröffentlicht – und für die meisten gab es Gold oder Platin.

    Und ihre aktuelle Platte „Reverence“ zählt zu ihren erfolgreichsten. In Deutschland, der Schweiz, Österreich und Belgien waren sie in den Top Ten – und in ihrer Heimat Australien thronten sie natürlich ganz oben. Ihr Auftritt in der Olympiahalle ist auf jeden Fall ein Pflichttermin für jeden Metallfan.

    Weitere Veranstaltungstipps

    #muenchenhältzamm
    Konzerte, Lesungen, Theater: Münchner Kultur online und live erleben
    ZU DEN LIVESTREAMS
    X

    CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

    Alle Infos
    Top