Die American Drama Group präsentiert den Silvesterklassiker „Dinner for one“ am 31.12.2019 in drei Aufführungen mit dem Zusatz-Sketch „Breakfast for three“. Die Geschichte um den betrunkenen Butler, Miss Sophie und ihre leider abwesenden Gästen wird erweitert: Nicht nur Sir Toby, Admiral von Schneider, Mr. Pommeroy und Mr. Winterbottom bekommen ein Gesicht, auch die romantische Vorgeschichte von Miss Sophie mit den vier Herren wird verraten.

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top