Kunde von muenchen.de
Korbinianswoche 2019 Foto: EOM (Katharina Ebel)

Korbinianswoche 2019

Sa, 16.11.19, 10:00 Uhr | Weitere Termine

Freisinger Dom

Domberg 27
85354 Freising

Von der Jugendkorbinianswallfahrt bis zum Korbiniansfest

Das Erzbistum München und Freising feiert jeden Herbst zu Ehren seines Gründungspatrons, dem Heiligen Korbinian, sein großes Bistumsfest in Freising. Dazu finden im Rahmen der Korbinianswoche vom 16. bis 23.11.2019 mehrere Veranstaltungen für die ganze Familie statt.

Traditionelle Höhepunkte sind insbesondere die Jugendkorbinianswallfahrt zu Beginn der Woche sowie das Korbiniansfest auf dem Freisinger Domberg am Wochenende. Dieses steht heuer unter dem Motto „Wofür stehst du?“.

Korbiniansfest 2019

Ein buntes Programm für die ganze Familie

Kinder, Foto: EOM (Katharina Ebel)
Foto: EOM (Katharina Ebel)

Zu den weiteren Highlights zählen die Lichterprozession zum Dom am Freitagabend, der Festgottesdienst mit Erzbischof Reinhard Kardinal Marx am Samstagvormittag, sowie die Korbiniansvesper mit Reliquienprozession und anschließender Kindersegnung am Samstagnachmittag. Besucherführungen laden zum individuellen Entdecken auf dem Domberg ein. Zeitgleich zum Fest findet in Freising die Korbiniansdult statt.

Das gesamte Programm mit vielen weiteren Veranstaltungen »

Wer war der Heilige Korbinian?

Hl. Korbinian, Foto: EOM (Katharina Ebel)
Foto: EOM (Katharina Ebel)

Der Heilige Korbinian ist der Bistumspatron der Erzdiözese München und Freising. Seine Reliquien werden in einem kostbaren Schrein im Freisinger Dom aufbewahrt. An der Empore des Doms lassen sich zahlreiche Szenen aus dem Leben des Heiligen entdecken – gemalt von den berühmten Gebrüdern Asam. Mehr zum Leben und Wirken des Heiligen Korbinian lesen Sie hier »

Besonderer Veranstaltungsort: Der Freisinger Domberg

Domberg in Freising, Foto: EOM
Foto: EOM

Der Domberg in Freising hat eine große Geschichte und Tradition. Um diese lebendig zu halten, starteten bereits im Juni 2018 erste Maßnahmen zur Weiterentwicklung und Neugestaltung. Mehr zur Geschichte und Zukunft des Dombergs lesen Sie hier »

Jugendkorbinianswallfahrt 2019

Wallfahrt zum Dom

, Foto: Erzbischöfliches Jugendamt
Foto: Erzbischöfliches Jugendamt

Seit 76 Jahren setzen junge Menschen durch die Jugendkorbinianswallfahrt ein sichtbares Zeichen für ihren Glauben, wenn sie zu Tausenden aus der gesamten Erzdiözese zum Freisinger Domberg pilgern. Die Wallfahrt steht in diesem Jahr unter dem Motto „WACHGEKÜSST“.

Infos und Programmdetails zu Jugendkorbinian

Gottesdienst und Jugendfestival

Jugendliche beim Tanzen; Jugendfestival auf dem Freisinger Festplatz, Foto: Erzbischöfliches Jugendamt
Foto: Erzbischöfliches Jugendamt

Höhepunkte der Veranstaltung sind der traditionelle Gottesdienst mit Erzbischof Reinhard Kardinal Marx am Samstag, 16.11., um 16 Uhr sowie das Jugendfestival auf dem Freisinger Festplatz mit anschließendem Nachtimpuls mit Beginn um 18 Uhr.

Video und Lied zu Jugendkorbinian

So war Jugendkorbinian 2017 - Festival und Gottesdienst

Anfahrt und Parken

Luftbildaufnahme, Foto: Hajo Dietz
Foto: Hajo Dietz

Für PKWs bestehen Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern der Stadt. Ab ca. 8.30 bis 9.45 Uhr werden Gehbehinderte vom Busparkplatz an der Korbiniansbrücke mit einem Kleinbus (Kennzeichnung Korbiniansfest) und vom Bahnhofsvorplatz zum Dom gefahren und nach der Vesper wieder zum Parkplatz zurückgebracht. Auf dem Domberg gibt es nur beschränkte Parkmöglichkeiten. Für Busse besteht Parkmöglichkeit an der Korbiniansbrücke.

Alle Details zur Anfahrt

Termine

 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
4 weitere Termine weniger anzeigen
Top