Ein queerfeministisches Festival mit Do-It-Yourself-Aktionen, experimenteller Musik, offener Bühne und Visuals. Mit queeren und feministischen Inhalten, um die Auseinandersetzung damit zu fördern - und um gemeinsam zu feiern.
Näheres zum Programm ab Anfang März unter: www.glockenbachwerkstatt.de/veranstaltungen und unter www.facebook.com/queerthing

Eintritt: Spendenempfehlung (4 bis 7 Euro)
Veranstalter: QUEERTHING
Top