Liam Gallagher Foto: Propeller Music & Event

Liam Gallagher

Do, 13.02.20, 20:00 Uhr

Tonhalle

Atelierstr. 24
81671 München

Liam Gallagher bringt im Herbst 2019 sein zweites Studioalbum raus und kommt mit den brandneuen Songs am 13.2.2020 in die Tonhalle.

Neue Solo-Songs vom Ex-Oasis-Frontmann

Mit Hits wie "Wonderwall" oder "Don't Look Back in Anger" ließ Liam Gallagher es unter anderem mit seinem großen Bruder Noel in den Neunzigern krachen: Oasis waren eine der erfolgreichsten Britpop-Bands und verkauften rund 80 Millionen Tonträger – von etlichen Musikpreisen mal ganz abgesehen. Und natürlich werden auch die großen Songs dieser Zeit nicht fehlen, wenn Liam in der Tonhalle auftritt.

Aber auch ganz neue, eigene Songs stehen auf der Setlist: Sein zweites Soloalbum „Why Me? Why Not.“ erscheint im September 2019. Auch solo zeigt Liam, dass er sich treu geblieben ist: der bissige, kehlige Gesang und die selbstbewusste Keiner-kann-mir-was-Attitüde sind noch da.

Sie ist auch der Grund, warum die Gallagher-Brüder Liam und Noel schon immer nicht nur für ihre Musik geliebt wurden: Der legendäre Bruderzwist mündete 2009 schließlich in der Trennung von Oasis und Noel Gallagher. Liam machte mit den restlichen Bandmitgliedern unter dem Bandnamen Beady Eye bis 2014 erfolgreich weiter.

Auch weil man in den letzten Jahren weniger vom Superstar hörte, ist es um so schöner, ihn endlich wieder live und in Farbe auf der Bühne zu erleben. Ein Abend mit alten und neuen Songs, der sich sicher nicht nur für eingefleischte Britpop-Fans lohnt.

Weitere Veranstaltungstipps

Top