Das Department für öffentliche Erscheinungen – Peter Boerboom, Gabriele Obermaier, Carola Vogt und Silke Witzsch† – konzipiert und realisiert seit 1995 gemeinsam Kunstprojekte und Interventionen im öffentlichen Raum. In den partizipativen Projekten erschafft das Department temporäre, soziale Skulpturen im Stadtraum.

Die Rathausgalerie | Kunsthalle zeigt eine umfangreiche Werkschau. Für die Ausstellung werden Materialien aus bisherigen Aktionen umgeformt und für die Räumlichkeiten der Rathausgalerie neu gefasst. Der Eintritt ist frei. Eröffnung der Ausstellung ist am Freitag, 18. Mai 2018, um 19 Uhr.

Begleitet wird die Ausstellung von einer Aktion am Marienplatz. Sie wendet sich mit der Frage "Wer sind Sie im Öffentlichen Raum?" an uns alle.

Die Rathausgalerie | Kunsthalle ist ein Kunstraum der Stadt München.
www.muenchen.de/rathausgalerie
Top