Kunde von muenchen.de

Eine ganze Woche lang Theater-, Musik- und Kabarettdarbietungen, Sport-Events, Zirkusvorstellungen und Kultur. Das Programm der Stadtteilwoche Aubing ist bis zum 13.6.2018 voll bepackt. 27 Spielorte und über 150 Vereine, die mitmachen. Und das alles bei freiem Eintritt.

Bayerisch-musikalische Satire

Die Drei Haxn, Foto: Hans-Peter Hösl
Foto: Hans-Peter Hösl

Hauptveranstaltungsort ist das große Zirkuszelt auf der Grünanlage an der Altenburg-/Radolfzellerstraße. Musikliebhaber sind täglich ab 18 Uhr im Gastrozelt richtig. Dort spielen Musikgruppen aus dem Stadtviertel. Soul bis die Wände wackeln und die Tische tanzen.

In insgesamt sieben Führungen gibt es Gelegenheit, Neues über das Stadtviertel zu erfahren. Rundgänge informieren über die Geschichte der Schlafwagengesellschaft, das Schloss Freiham und über 1.000 Jahre Aubinger Geschichte, die auf 22 Keramiktafeln auf dem Aubinger Autobahntunnel dargestellt sind.

Mehr zum Programm der Stadtteilwoche Aubing gibt es hier.

Weitere Veranstaltungstipps

Top